Nintendo Switch: Finale Vorstellung, Preis und Spiele am 12. Januar

In zweieinhalb Monaten wissen wir endlich mehr über Nintendo Switch, ihre Leistungsdaten sowie die kommenden Spiele. Am 12. Januar wird die finale Konsole in Tokio vorgestellt.

  • von Stephan Freundorfer am 27.10.2016, 7:44 Uhr

Bislang weiß die Welt nicht viel über Nintendo Switch – die im März 2017 erscheinende neue Konsole des altgedienten Mario-Konzerns. Ein hübsches und Interesse weckendes Video kennen wir. Wir wissen, dass es sich bei der Switch um eine mobile Heimkonsole handelt. Und wir wissen, dass die Börse nicht so gut auf die erste Vorstellung des Geräts reagiert hat. Am 12. Januar gibt’s dann aber endlich handfeste Fakten, wie Nintendo per Twitter und Website mitteilt.

Zur Nintendo Switch Presentation wird Nintendo ausgewählte Pressevertreter, Analysten und Handelspartner nach Tokio einladen, wo ihnen das fertige Gerät präsentiert wird. Zudem werden am 12. Januar Preis und Veröffentlichungsdatum genannt, und man zeigt sicherlich eine ganze Palette Spiele die sich gerade für Nintendo Switch in der Entwicklung befinden. 

Während die glücklichen Tokio-Reisenden selbst Hand an die Switch legen werden dürfen, bekommt der Normalbürger wenigstens über einen Nintendo Direct-Livestream frischeste Switch-Informationen frei Haus geliefert. Wir werden euch rechtzeitig über Ort und Zeit informieren.

Stephan Freundorfer
Stephan Freundorfer