Nintendo 64 Classic Mini – Welche Spiele? Wann ist der Release? Wie teuer?

22 Jahre ist es her, dass der Nintendo 64 das Licht der Konsolenwelt erblickt hat. Mit den sensationellen Verkaufszahlen des NES und SNES Classic Mini stellt sich die Frage, wie sieht es denn mit einem N64 Ableger aus?

  • von Andreas Sperling am 26.06.2018, 18:18 Uhr

Im Mai hat sich Nintendo den Markenschutz für den Nintendo 64 in Japan erneuern lassen. Das gab es auch schon 2017 in Europa und so liegt die Vermutung nahe, dass eine Veröffentlichung in Form einer Classic Mini Edition bevorsteht. Geht man nach den Veröffentlichungsterminen des NES und SNES, welche beide im Herbst und Winter 2016 und 2017 erschienen sind, ist ein Release gegen Ende 2018 mehr als wahrscheinlich.

Was könnte ein N64 Mini kosten?

Doch wo würde man den grauen Kasten preislich einordnen können? Der NES war mit einem Preis von ungefähr 60 Euro noch relativ überschaubar, doch für den SNES Classic Mini musste man schon grob 80 Euro berappen. Weil der Preissprung nahe liegt und die Nachfrage im Allgemeinen sehr hoch zu sein scheint, wird ein Preis um die 100€ wohl im realistischen Rahmen liegen. Ob sich das lohnt oder nicht, werden am Ende die Spiele entscheiden.

10 Spiele, die ein N64 Mini enthalten müsste

Der N64 strotz nur so vor großartigen Titeln. Welche am Ende tatsächlich auf einem N64 Classic Mini landen könnten, wissen wir natürlich nicht. Aber wir haben 10 Titel für euch zusammengesucht, die unserer Meinung nach auf keinen Fall fehlen sollten.

Super Mario 64

Super Mario 64 ist das erste Mario, das eine dreidimensionalen Umgebung grafisch dargestellt hat. So war es für die Reihe nicht nur revolutionär und wegweisend, sondern ist auch spielerisch eines der besten Mario-Spiele aller Zeiten. So ist es nur logisch, dass dieser Ableger um den hüpfenden Klempner mit in den Mini-Kasten gehören würde.

Goldeneye

Das N64 Bond Abenteuer hatte nicht nur einen sehr unterhaltsamen Singleplayer zu bieten, sondern überzeugte ebenfalls durch den grandiosen Multiplayer. Mit bis zu 4 Freunden konnten wir uns auf dem Bildschirm per Splitscreen spannungsgeladene Kämpfe liefern. Eine HD Kur wäre besonders bei Goldeneye sehr wünschenswert, denn besonders auf neuen Fernsehergeräten wird der Bond-Shooter schnell zum Pixelbrei-Abenteuer.

Banjo-Kazooie

Das dynamische Duo Banjo und Kazooie ist in diesem Jump ‘n’ Run Abenteuer von Entwicklerlegende Rare auf der Suche nach Banjos entführter Schwester Tooty. Banjo-Kazooie machte sich als waschechter Mario-Konkurrent schnell einen Namen und hat sich bis heute fest in die Herzen der Fans gespielt.

Mario Kart 64

Kein Spiel hat so viele Freundschaften – zumindest kurzfristig – zerstört wie Mario Kart 64. Der Wettkampf wird schnell zum spaßig-bissigen Ernst. Das im Mario-Universum angesiedelte Rennspiel findet, wie auch Super Mario 64, zum ersten Mal in einer dreidimensionalen Umgebung statt und zählt für viele Fans als einer der besten Mario Kart Teile.

Turok: Dinosaur Hunter

Der 1997 erschienene Dinosaurier-Shooter Turok hat mit dafür gesorgt, dass der Nintendo 64 nicht nur als Kinderkonsole angesehen wurde. Jeder Teenager wollte damals den muskelbepackten Indianer Turok spielen, Raptoren jagen und das Universum vor der vollkommenen Vernichtung bewahren. Und mal ehrlich, das macht auch noch heute mächtig Laune.

Resident Evil 2

Der zweite Ableger der Resident-Evil-Reihe ist den meisten Gamern eher als PlayStation-Titel bekannt. Es erschien jedoch auch damals eine Auflage für den N64 mit exklusiven Inhalten. Mit dem bald erscheinenden Remake von Resident Evil 2 würde sich hier eine gute Möglichkeit bieten, zeitgleich nochmal in nostalgische Gefilde des Raccoon City Police Departements abzutauchen.

Pokémon Stadium

Alle 151 Pokémon aus der roten, blauen und gelben Edition sind hier vertreten und lassen sich zum Kampf in eine 3D-Arena schicken. Zusätzlich bot Pokémon Stadium die Möglichkeit, über das enthaltene Transfer Pack die eigenen Pokémon aus dem GameBoy in das Spiel zu übertragen. Wenn Nintendo diesen Service in irgendeiner Form mit dem bald erscheinenden Let’s Go Pikachu / Evoli bei einem N64 Classic Mini bieten könnte, würde das nicht nur jede Menge Spaß machen, es wäre auch brandaktuell.

Star Fox 64

In dem kultigen Flug-Adventure Shooter Reboot von Star Fox (SNES), schlüpft ihr in die Rolle des Piloten Fox McCloud. Gemeinsam mit eurer Crew müsst ihr euch Weltraumschlachten liefern und verhindern, dass eure Galaxie, das Lylat System, vom bösen Wissenschaftler Andros mit seiner riesigen Armada unterworfen wird. Auch heute noch macht Star Fox 64 unglaublich viel Laune und gehört zu den besten Spielen, die auf dem N64 erschienen sind. Ein N64 Classic Mini ohne das Weltraumabenteuer ist also kaum vorstellbar.

The Legend of Zelda: Ocarina of Time

The Legend of Zelda: Ocarina of Time gehört zu den Spielen, über die man kaum ein Wort verlieren muss. Vollkommen zu Recht gehört das Abenteuer rund um Link, Zelda und Ganondorf nicht nur zu einen der besten Spieles auf dem Nintendo 64, sondern ist auch eines der besten Spiele aller Zeiten. Sowohl Ocarina of Time, als auch der Nachfolger Majora’s Mask sind Pflichttitel für jeden Gamer und Nintendo könnte hier sehr simpel die Möglichkeit bieten, diese Lücke für den ein oder anderen Spieler endlich zu schließen. Alle anderen tauchen sicher gerne erneut ein, in diese fantastische, magische Welt, die 1998 Videospielgeschichte schrieb.

Star Wars: Shadows of the Empire

In Shadows of the Empire spielt ihr den an Han Solo angelehnten Charakter Dash Rendar. Der Titel spielt kurz nach den Ereignissen von »Das Imperium schlägt zurück« und lässt euch im ersten Level sogar die Schlacht um Hoth miterleben. Auf eurem Weg durch die verschiedensten aus Star Wars bekannten Level, trefft ihr auf neue alt bekannte Charaktere. Unterstrichen wird das Ganze mit klassischen, aber unbekannten und aus dem Filmen nicht genutzten Star-Wars-Musikstücken. Abwechslung wird durch Fahrzeug- als auch Fußeinlagen geboten. Shadows of the Empire verlässt sich nicht nur auf die Star-Wars-Marke, sondern bietet auch komplett eigene Story-Ansätze. Zusammen mit dem abwechslungsreichen Gameplay macht das Star Wars: Shadows of the Empire zu einem der besten Star-Wars-Spielen aller Zeiten und ist damit ein würdiger Kandidat für den N64 Classic Mini.

Auch wenn wir mit 10 Spielen einiges abgedeckt haben, so gibt es trotzdem noch eine Vielzahl an großartigen Spielen, die nicht genannt wurden. Schaut doch mal in unser Post-E3-Nintendo-Video. Dort hat unser Videoredakteur Andreas einige Leute im deutschen Nintendo Headquarter interviewt und nach ihren persönlichen N64-Lieblingshits gefragt. Sagt mir im Anschluss doch in den Kommentaren, welches euer persönlicher Wunschkandidat für den Nintendo 64 Classic ist oder welcher Geheimtipp meistens übersehen wird.

We want YOU on Facebook! Werdet Teil unserer Community und bleibt immer auf dem Laufenden.

Andreas Sperling
Andreas Sperling

Erstes Spiel: Moon Patrol (Atari 2600), Super Mario Land, Tetris (Gameboy) Lieblingsgenres: Survival Horror, Action-Adventure, Rollenspiele Lieblingsspiele/-serien: Resident Evil, Catherine, Metal Gear Solid 1 & 3, Dead by Daylight