Neues Infinity-Playset Marvel Schlachtfelder ab 24. März im Handel

Disneys Toys-to-Life-Serie Disney Infinity 3.0 geht mit seinen Marvel-Helden in die nächste Runde: In Marvel Battlegrounds können wir zum ersten Mal zu viert spielen.

  • von Ann-Kathrin Kuhls am 17.03.2016, 14:04 Uhr
Disney Infinity 3.0 Marvel Battlegrounds

Es darf wieder geprügelt werden: Marvel Schlachtfelder, das neue Playset der Infinity-Serie, macht seinem Namen alle Ehre und führt uns in seiner Kampagne durch fünf Kampfarenen mit zwei Bosskämpfen. Das Playset hat seine eigene Geschichte, die jedoch auf den Marvel Avengers-Filmen Age of Ultron und Civil War basiert. Zusätzlich dazu finden sich noch 28 Einzelmissionen, die wir mit den unterschiedlichen Figuren absolvieren können.

Neu ist der Kampfarena-Modus, bei dem wir mit bis zu vier Spielern lokal gegeneinander kämpfen. Dort gibt es vier unterschiedliche Modi:

  • Schlachtfelder: Hier gewinnt derjenige, der nach fünf Minuten Kampf nur ein Leben benutzt hat.
  • Superheld: Einer der Spieler wird durch Zufall zum Held und teilt erheblich mehr Schaden aus. Die übrigen müssen versuchen ihn zu besiegen, um selber Held zu werden.
  • Held des Hügels: In diesem Modus versucht jeder, den Hügel einzunehmen und die Gegner aus dem ihn umgebenden Grenzring fernzuhalten.
  • Holterdiepolter: In Holterdiepolter gibt es unbegrenzt Leben und Gegner: Wer besiegt in der festgesetzten Zeit die meisten Fieslinge?

Das Prügeln mit Freunden verschafft uns auch Vorteile für das Hauptspiel: Die hier gewonnene Erfahrung wird auf unsere Figuren übertragen, wodurch wir auch abseits der Hauptmissionen ordentlich aufleveln können. Die Figuren werden vor dem Kampf auf der Infinity Base eingescannt und damit hochgeladen. Das ist auch gut so: Schließlich ist auf der Base eigentlich nur Platz für zwei. Das würde bei einem Vierspieler-Koop eine ganz schön kuschelige Angelegenheit.

Selbstverständlich werden auch mit diesem Set wieder neue Figuren veröffentlicht: Captain America in seinem First-Avenger-Outfit, Hulkbuster Iron Man und Ultron sind ab dem 24. März ebenfalls im Handel erhältlich.

Ann-Kathrin Kuhls
Ann-Kathrin Kuhls

Erstes Spiel: Jazz Jackrabbit Lieblingsgenres: Action-Adventure, (Japan-)Rollenspiele, Strategie Lieblingsspiele/-serien: Final Fantasy, The Last of Us, Alice: Madness Returns, XCOM: Enemy Unknown