Neues Gameplay zu South Park: Die rektakuläre Zerreißprobe

Ein neues Video zeigt die wichtigsten Mechaniken des zweiten Rollenspiels zur Kult-Zeichentrickserie.

  • von Patricia Geiger am 07.09.2016, 17:30 Uhr
South Park The Fractured But Whole Gameplay Part 1

Neues Material zu South Park: Die rektakuläre Zerreißprobe hat der YouTuber Arekkz Gaming auf seinem Kanal veröffentlicht. Wer Spoiler befürchtet, kann sich das Video beruhigt ansehen. Beim gezeigten Material handelt es sich um Szenen vom Anfang des Spiels, die auch für die Presse auf der Gamescom spielbar waren.

Auch im zweiten South-Park-Rollenspiel schlüpfen wir wieder in die Rolle des neuen, diesmal haben sich die Jungs jedoch statt Fantasy das Superhelden-Setting ausgesucht. Zu Beginn des Videos läuft der Neue durch Cartmans Haus auf der Suche nach dem Zugangscode für den Keller. Dort halten anderen Kinder ein Treffen ab und arbeiten die Pläne für ihr aus Serien und Filmen bestehendes Franchise aus.

Anschließend erleben wir im Video die Herkunftsgeschichte der Superkräfte des Neuen, nachdem er sich für eine Spielklasse entschieden hat. Die Sequenz beinhaltet auch den vermutlich ersten Kampf des Spiels, da hier die grundlegenden Mechaniken erklärt werden, die sich im Vergleich zum Vorgänger leicht verändert haben. Die Kämpfe sind zwar noch immer rundenbasiert, aber im neuen Spiel kommt die Position der Spielfigur als neue taktische Komponente hinzu.

South Park: Die rektakuläre Zerreißprobe erscheint am 6. Dezember 2016 für PlayStation 4, Xbox One und PC.

Patricia Geiger
Patricia Geiger

Mit der ersten PlayStation ist Patricia den Videospielen verfallen und seitdem nicht mehr davon losgekommen, wobei ihr Herz nach wie vor den Konsolen gehört. Eigentlich dreht sich alles um Rollenspiele, Ego-Shooter und Action-Adventures, ab und an wagt sie sich aber auch an Rundenstrategie oder Jump'n'Runs.