Neuer Modus Kill Quota für GTA Online mit doppelten GTA-Dollarn und RP

Heute gibt es in GTA Online zu Thanksgiving doppelte GTA-Dollar und RP für mehrere Spielmodi, bis 28. November auch für den neuen Modus Kill Quota.

  • von Patricia Geiger am 24.11.2016, 14:46 Uhr

Mit dem neuesten Update für GTA Online, den Online-Multiplayer von GTA 5, ist auch der neue teambasierte Gegner-Modus »Morden nach Zahlen« (Kill Quota) ins Spiel gekommen. Hier treten bis zu 16 Spieler in zwei bis vier Teams gegeneinander an.

Jedes der Teams startet dabei in die erste Runde mit einer starken Waffe wie beispielsweise einer Panzerfaust. Wurde damit eine bestimmte Anzahl Kills erreicht, erhält das Team weniger starke Waffen, bis in der letzten Runde nur noch Nahkampfwaffen wie eine Machete oder ein Schlagring übrig sind. Das Team, das als erstes alle Waffenphasen durchlaufen hat, gewinnt.

Dem Host stehen vor dem Match in der Lobby vier Waffenarsenale zur Auswahl:

  • Arsenal 1: Panzerfaust > Minigun > Spezialkarabiner > schwerer Revolver > abgesägte Schrotflinte > Machete
  • Arsenal 2: Railgun > Gefechts-MG > Muskete > schweres Scharfschützengewehr > Pump-Action-Schrotflinte > Schlagring
  • Arsenal 3: Automatische Schrotflinte > Kompaktgewehr > Mini-MP > kompakter Granatwerfer > doppelläufige Schrotflinte > Billardqueue
  • Arsenal 4: Panzerfaust > Railgun > schwere Schrotflinte > Kampfgewehr > AP-Pistole > Messer

Bis zum 28. November erhalten Spieler auf jeder der sieben neuen Maps im Kill-Quota-Modus sowohl doppelte GTA-Dollar als auch doppelte RP.

Ebenfalls doppelte GTA-Dollar und RP gibt es nur am 24. November zu Thanksgiving in den Spielmodi Jede Kugel zählt, Running Back und Inch by Inch.

Bis zum 28. November winken zusätzlich auch noch 25-Prozent-Rabatte auf folgende Fahrzeuge und Items:

  • Fahrzeuge: Buckingham SuperVolito und SuperVolito Carbon
  • Fahrzeuganpassungen: Felgen, Turbo, Designs, Lackierungen, Motor-Modifikationen
  • Bekleidung: Biker-Bekleidung (ohne Deadline-Outfits) und -Tattoos
  • Waffen: Kompaktgewehr, Karabiner, Sturmgewehr
Patricia Geiger
Patricia Geiger

Mit der ersten PlayStation ist Patricia den Videospielen verfallen und seitdem nicht mehr davon losgekommen, wobei ihr Herz nach wie vor den Konsolen gehört. Eigentlich dreht sich alles um Rollenspiele, Ego-Shooter und Action-Adventures, ab und an wagt sie sich aber auch an Rundenstrategie oder Jump'n'Runs.