Neuer Call of Duty-Trailer zeigt Infinite Warfare-Bösewicht

In diesem neuen Story-Trailer ist Game of Thrones-Star Kit Harrington ist zum ersten Mal als Call of Duty: Infinite Warfare-Bösewicht zu sehen.

  • von Stephan Freundorfer am 15.09.2016, 18:12 Uhr

Kit Harrington kennen passionierte Fantasy-Fans eigentlich als guten Helden-Charakter – der englische Schauspieler mimt in der Erfolgsserie Game of Thrones den mutigen Verteidiger des Nordens Jon Snow. Doch in Activisions kommenden Militär-Shooter Call of Duty: Infinite Warfare übernimmt er die Rolle des Bösewichts – und ist in obigem nagelneuen Story-Trailer zum ersten Mal als solcher zu sehen.

Während Harrington in dem Shooter den Admiral Salen Kotch der Settlement Defense Front mimt, verkörpert UFC-Fighter Conor McGregor einen Captain Bradley Fillion, der ebenfalls auf Seiten der Erd-Invasoren kämpft. Auf Twitter hatte McGregor seine Fans bereits neugierig auf den Trailer und seine Rolle gemacht hat.

Call of Duty: Infinite Warfare wird am 4. November für PC, PS4 und Xbox One erscheinen. In der Legacy Edition dürft ihr neben der neuen Story, die euch in den Weltraum und auf andere Planeten führt, auch eine Remaster-Version des Klassiker Modern Warfare erleben.

Stephan Freundorfer
Stephan Freundorfer