Neue Helden in For Honor geleakt?

For Honor wird pro Fraktion noch mindestens einen neuen Helden bekommen. Zwei davon, der Ninja und der Zenturio, sind nun scheinbar geleakt.

  • von Patricia Geiger am 06.03.2017, 12:01 Uhr

Bereits vor dem Release des Actionspiels For Honor hatte sich angedeutet, dass die aktuell 12 unterschiedlichen Kämpfer noch Zuwachs bekommen werden. Der amerikanische Ubistore hatte kurzzeitig ein Artwork mit mit dem Umrissen einiger unbekannter Krieger gezeigt.

Später kam dann die Bestätigung durch die Ankündigung des Season Pass: Der wird Spielern 7 Tage Vorabzugang zu sechs neuen Helden – zwei Pro Fraktion – gewähren. Auf dem Artwork zum Season Pass sind bereits die Umrisse der neuen Kämpfer zu sehen.

Zwei der neuen Helden sind nun aber wohl durch einen Streamer geleakt. Der zeigte im Auswahlbildschirm für einige Momente den Zenturio und den Ninja, die durchaus der Vorschau auf den Season Pass entsprechen.

Ob es sich dabei aber um einen tatsächlichen Helden-Leak handelt oder sich die Screenshots als Fake herausstellen, bleibt abzuwarten. Publisher Ubisoft wollte auf Nachfrage der Kollegen der GamePro keine Stellung zum vermeintlichen Leak nehmen.

Egal, wann die neuen Helden ins Spiel kommen und ob es sich dabei dann wirklich um Ninja und Zenturio handeln wird: Nach dem zeitlich begrenzten Vorabzugang werden die Kämpfer für alle Spieler kostenlos gegen die Ingame-Währung Stahl verfügbar sein.

We want YOU on Facebook! Werdet Teil unserer Community und bleibt immer auf dem Laufenden.

Patricia Geiger
Patricia Geiger

Mit der ersten PlayStation ist Patricia den Videospielen verfallen und seitdem nicht mehr davon losgekommen, wobei ihr Herz nach wie vor den Konsolen gehört. Eigentlich dreht sich alles um Rollenspiele, Ego-Shooter und Action-Adventures, ab und an wagt sie sich aber auch an Rundenstrategie oder Jump'n'Runs.