Neue Battlefront-Erweiterung bringt Lando Calrissian ins Spiel

Electronic Arts hat erste Details zur nächsten Erweiterung von Star Wars: Battlefront bekannt gegeben und den Erscheinungsmonat bestätigt.

  • von Patricia Geiger am 14.04.2016, 12:03 Uhr

Wie Hersteller Electronic Arts und Entwickler DICE bestätigt haben, wird der nächste Season-Pass-Inhalt zum Ego-Shooter Star Wars: Battlefront im Juni erscheinen. Die Erweiterung fügt dem Spiel den Planeten Bespin als Schauplatz hinzu. Insgesamt vier neue Karten werden in und um die Wolkenstadt angesiedelt, die Star-Wars-Fans zum ersten Mal in Star Wars: Episode V – Das Imperium schlägt zurück gesehen haben. Unter anderem werden Spieler in der Wolkenstadt gehen AT-ATs antreten, die Karbonitkammer in Augenschein nehmen und im Jägerstaffel-Modus den Luftraum über der Stadt erkunden.

Zudem wird es mit der Bespin-Erweiterung auch wieder neue Blaster, Sternkarten sowie einen neuen Spielmodus geben. Mit jeder Season-Pass-Erweiterung gibt es außerdem zwei neue Helden: Diesmal sind es Lando Calrissian und der Kopfgeldjäger Dengar. In der ersten Erweiterung namens »Outer Rim« kamen bereits die Helden Greedo und Nien Nunb in den Ego-Shooter. Insgesamt sollen über den Season Pass acht neue Charaktere ins Spiel kommen, also noch jeweils zwei in der ausstehenden Todesstern-Erweiterung sowie dem noch nicht bekannten vierten Download-Inhalt.

Patricia Geiger
Patricia Geiger

Mit der ersten PlayStation ist Patricia den Videospielen verfallen und seitdem nicht mehr davon losgekommen, wobei ihr Herz nach wie vor den Konsolen gehört. Eigentlich dreht sich alles um Rollenspiele, Ego-Shooter und Action-Adventures, ab und an wagt sie sich aber auch an Rundenstrategie oder Jump'n'Runs.