NBA 2K19 – Was ist neu im Karrieremodus?

Was euch im Karrieremodus von NBA 2K19 erwartet und welche Neuerungen es auf dem Platz gibt erfahrt ihr in unserem Vorab-Guide.

  • von Christoph Allgöwer am 14.09.2018, 18:58 Uhr

In NBA 2K19 kehrt wieder der My Career (Meine Karriere) Spielmodus zurück, der ein paar Veränderungen spendiert bekommen hat.

Karrieremodus – »The Way Back«

Ihr erstellt euren Avatar namens A.I., erlebt seine persönliche Geschichte und levelt seine Attribute mit der nach jedem Spiel hinzu gewonnenen VC (Virtual Currency) auf.

Die Geschichte fängt damit an, dass ihr nach dem College nicht im Draft gezogen werdet und euch somit erstmal in China und der NBA G-League beweisen müsst. Im Laufe eures Aufstiegskampfes trefft ihr unter anderem auf die Schauspieler Anthony Mackie (Avengers) und Michael Rapaport (Prison Break), die Charakteren im Spiel ihr Gesicht und ihre Stimme geliehen haben.

Gameplay im Fokus

Wer nur Basketball spielen und durch Cutscenes nicht davon abgehalten werden will, der kann diese zum ersten Mal in NBA 2K19 per Knopfdruck überspringen. Auch das Prelude, das dem Karriere-Modus vorangeht und in der Demo ausprobiert werden kann, darf nun bei einem zweiten oder dritten Durchlauf übersprungen werden.

NBA 2K19
jetzt im Handel erhältlich.
NBA 2K19 [PlayStation 4]
NBA 2K19 [PlayStation 4]
€ 61.99

Aufstieg, kosmetische Items & Echtgeld-Einsatz

Die Virtual Currency dient auch dieses Jahr wieder als Spielwährung, um die Spielerwerte eures Charakters aufzuleveln. Damit dürft ihr auch kosmetische Items wie Schuhe oder Tattoos in der »Neighborhood« getauften Hub-Welt kaufen. Und auch dieses Jahr kann diese wieder mit Echtgeld gekauft werden.

Doch das im Vorgänger NBA 2K18 viel kritisierte Grinding wurde entschärft. So erhaltet ihr nun schneller und mehr VC, um so nach den Spielen eure Werte wie Ausdauer, Passen oder Blocks verbessern zu können.

Neuerungen auf dem Platz

Doch auch auf dem Platz gibt es natürlich Neuerungen. So findet das Takeover-System Einzug, dessen Leiste sich durch gute Aktionen, etwa Blocks oder Assists, füllt. Ist die Leiste voll, kann der Takeover aktiviert werden, wodurch sich eure Spielerwerte kurzzeitig erhöhen. Das kann euch in entscheidenden Spielmomenten einen Vorteil verschaffen.

Des Weiteren bringt Entwickler Visual Concepts wieder das Shot Meter zurück. Damit gibt euch nicht mehr nur die Vibration des Controllers Feedback über das richtige Timing bei einem Korbleger.

Seit dem 7. September 2018 könnt ihr euch auf PC, PlayStation 4, Xbox One und Nintendo Switch euren Weg in die NBA erkämpfen. Euer Interesse an NBA 2K19 ist geweckt? Dann könnt ihr bei uns eine Xbox One X inklusive NBA 2K19 in der 20th Anniversary Edition gewinnen.

Ihr interessiert euch auch für Fußball und wollt wissen welche Stadien in Fifa 19 bespielt werden können? Die haben wir natürlich für euch aufgelistet.

We want YOU on Facebook! Werdet Teil unserer Community und bleibt immer auf dem Laufenden.

Christoph Allgöwer
Christoph Allgöwer

Prakti. Student. Stuttgart, Gießen, Magdeburg, Berlin. In ganz Deutschland zu Hause. Zoo Tycoon bis To The Moon. Indie oder Triple A. Für allen Spaß zu haben.

Passende Produkte

Produkte im nächsten MediaMarkt entdecken