Nach nur acht Monaten: Eine Million Xbox Elite Controller

Microsofts Phil Spencer hat via Twitter den millionsten Xbox Elite Controller gefeiert.

  • von Patricia Geiger am 29.06.2016, 10:57 Uhr

Microsoft hat den Elite Controller für die Xbox One 2015 zusammen mit Halo 5: Guardians am 27. Oktober veröffentlicht. Nur acht Monate später hat der Chef der Xbox-Sparte, Phil Spencer, auf Twitter nun ein Bild des millionsten Elite Controllers geteilt.

»Ein großer Meilenstein, unser millionster Xbox Elite Controller. Danke an alle, die uns unterstützt haben«, schreibt Spencer.

Der Xbox Elite Controller hat sich von Anfang an extrem gut verkauft. Die Nachfrage überstieg Microsofts Prognosen, wodurch es zunächst sogar teilweise zu Wartezeiten kam. Die Million bezieht sich dabei jedoch nicht auf Durchverkäufe, sondern auf eine Million ausgelieferter Eingabegeräte. Da die Produktion jedoch auf Verkaufsprognosen basiert, scheint sich der Elite Controller nach wie vor gut zu verkaufen.

Bei der diesjährigen E3 hat Microsoft außerdem noch eine Special Edition des Controllers im Gears-of-War-Look vorgestellt. Käufer erhalten nicht nur den Controller, sondern auch Ingame-Items für das neue Gears of War 4, das am 11. Oktober 2016 erscheinen wird.

Patricia Geiger
Patricia Geiger

Mit der ersten PlayStation ist Patricia den Videospielen verfallen und seitdem nicht mehr davon losgekommen, wobei ihr Herz nach wie vor den Konsolen gehört. Eigentlich dreht sich alles um Rollenspiele, Ego-Shooter und Action-Adventures, ab und an wagt sie sich aber auch an Rundenstrategie oder Jump'n'Runs.