Mass Effect Andromeda: BioWare verspricht Verbesserungen

In einem Statement zu Mass Effect Andromeda verspricht BioWare Verbesserungen, die Pläne für die nahe Zukunft sollen bereits in einigen Tagen vorgestellt werden.

  • von Patricia Geiger am 30.03.2017, 10:43 Uhr

Bereits vor dem Launch am 23. März 2017 musste Mass Effect Andromeda einiges an Spott über sich ergehen lassen. Grund dafür sind sowohl fehlende Gesichtsanimationen als auch der eigenwillige Charaktereditor, den Spieler der EA/Origin-Access-Version mit Vorliebe genutzt haben, um Clown-Charaktere zu erstellen. Aber auch Clippingfehler und Spielabstürze machen dem Spiel aktuell noch zu schaffen.

Daher hat BioWare nun ein Statement veröffentlicht. Darin bedankt sich das Studio sowohl für das positive als auch kritische Feedback der User, das »ein wichtiger Teil unseres fortlaufenden Supports für das Spiel«, sei.

Die Pläne zu Verbesserungen für die nahe Zukunft will das Studio bereits nächsten Dienstag, also am 4. April 2017, bekannt geben. Weiter heißt es in dem Statement, dass man rund um die Uhr daran arbeite, Informationen zu sammeln und nach Lösungen zu suchen, um Mass Effect Andromeda zu verbessern und auszubauen.

Was euch abseits der Fehler in der Andromeda-Galaxie erwartet, erfahrt ihr in unserem umfangreichen Test zum Spiel. Wenn ihr Hilfe bei der Entschlüsselung von Relikt-Rätseln braucht, seid ihr bei uns ebenfalls an der richtigen Adresse.

Außerdem bieten wir euch auch eine Entscheidungshilfe bei allen wichtigen Zweigstellen des Spiels. Wenn ihr euch fragt, was mit den Quarianern ist, bekommt ihr ebenfalls bei uns die Antwort und wir helfen euch auch weiter, wenn ihr beim Filmabend mit der Tempest-Crew nicht weiterkommt.

We want YOU on Facebook! Werdet Teil unserer Community und bleibt immer auf dem Laufenden.

Patricia Geiger
Patricia Geiger

Mit der ersten PlayStation ist Patricia den Videospielen verfallen und seitdem nicht mehr davon losgekommen, wobei ihr Herz nach wie vor den Konsolen gehört. Eigentlich dreht sich alles um Rollenspiele, Ego-Shooter und Action-Adventures, ab und an wagt sie sich aber auch an Rundenstrategie oder Jump'n'Runs.

Passende Produkte

Produkte im nächsten MediaMarkt entdecken