Logitech G Pro Gaming Tastatur für E-Sportler vorgestellt

Der Hardware-Hersteller Logitech hat mit der Tastatur Logitech G Pro Gaming ein Eingabegerät vorgestellt, das in Zusammenarbeit mit und für E-Sportler entworfen wurde.

  • von Sebastian Weber am 08.03.2017, 10:46 Uhr

E-Sportler sind anspruchsvolle Zeitgenossen, wenn es um das richtige Equipment geht, auf dem sie die Turniere bestreiten.

Daher hat Hardware-Hersteller Logitech zusammen mit professionellen Spielern eine neue Tastatur entwickelt, die perfekt auf die Bedürfnisse der Athleten abgestimmt sein soll. Dafür bekamen einige Spieler immer wieder Prototypen zur Verfügung gestellt, damit sie diese auf Herz und Nieren testen und Verbesserungsvorschläge abgeben.

Am Ende kam die nun vorgestellte Tastatur Logitech G Pro Gaming dabei heraus, welche die G-Hardwarereihe ergänz, die sich vor allem an Computerspieler richtet. Diese verwendet mechanische Romer-G-Schalter, die eine rund 25 Prozent schnellere Betätigung als normale mechanische Tastaturen ermöglichen.

Lediglich 45 Gramm sind als Auslösekraft notwendig, sodass die E-Sportler schneller auf Situationen reagieren können sollen.

Außerdem ist das Kabel von der Tastatur trennbar und es wurde auf einen Nummernblock verzichtet. So soll die Tastatur leicht im Gepäck der Athleten verstaubar sein und eine Stahlplatte auf der Rückseite des Geräts macht sie zudem widerstandsfähig.

Die Tastatur verfügt zu guter Letzt noch über eine anpassbare RGB-Beleuchtung, deren Konfiguration auf einem internen Speicher hinterlegt werden kann.

Die Logitech G Pro Gaming ist ab sofort erhältlich.

We want YOU on Facebook! Werdet Teil unserer Community und bleibt immer auf dem Laufenden.

Sebastian Weber
Sebastian Weber

Seit den ersten Pixelmännchen auf einem Commodore PET, liebt Sebastian Videospiele und hat heute vom PC, über Xbox One, PlayStation 4 bis hin zur Nintendo Switch alles zu Hause stehen, was virtuelle Welten auf den Bildschirm bringt. Dabei sind vor allem Rollenspiele und Action-Titel die erste Wahl.