Limitierte Skylanders-SuperChargers-Figuren zum Welt-Autismus-Tag

Activision veröffentlicht die »Power Blue«-Serie zum Toys-to-Life-Spiel Skylanders SuperChargers, um auf Autismus aufmerksam zu machen.

  • von Patricia Geiger am 15.03.2016, 12:10 Uhr
Die

Zur Unterstützung von Millionen von Autismus betroffener Familien bringt Hersteller Activision zusammen mit Autism Speaks, der Forschungs- und Fürspracheorganisation auf dem Gebiet Autismus, eine limitierte Auflage von Skylanders-Figuren auf den Markt, um auf Autismus sowie den Welt-Autismus-Tag am 2. April aufmerksam zu machen. Die unheilbare Wahrnehmungs- und Informationsverarbeitungsstörung betrifft nach aktuellen Schätzungen rund 70 Millionen Menschen weltweit.

Die neuen Figuren der »Power Blue«-Serie sind in den offiziellen Farben von Autism Speaks, blau und weiß, gehalten. Zu den Power Blue Skylanders SuperChargers zählen Splat und Trigger Happy sowie ihre jeweiligen Fahrzeuge Splatter Splasher und Gold Rusher. Sie erscheinen auch im Spiel in ihren Sonderfarben.

Die limitierten Skylanders-Figuren sind seit dem 11. März erhältlich.

Patricia Geiger
Patricia Geiger

Mit der ersten PlayStation ist Patricia den Videospielen verfallen und seitdem nicht mehr davon losgekommen, wobei ihr Herz nach wie vor den Konsolen gehört. Eigentlich dreht sich alles um Rollenspiele, Ego-Shooter und Action-Adventures, ab und an wagt sie sich aber auch an Rundenstrategie oder Jump'n'Runs.