LEGO Marvel Super Heroes 2 angekündigt

Mit einem kleinen Teaser hat Warner Brothers Lego Marvel Super Heroes 2 angekündigt.

  • von Patricia Geiger am 15.05.2017, 13:33 Uhr

Mit einem Mini-Teaser, der nur 15 Sekunden dauert, haben Publisher Warner Bros. und Entwickler Travellers Tales LEGO Marvel Super Heroes 2 angekündigt.

Viel ist im kurzen Teaser natürlich nicht zu sehen, allerdings bestätigt er schon einmal zwei Franchises: Zunächst sehen wir Baby Groot, der vor Explosionen davonläuft – und wo Groot ist, sind auch die anderen Guardians of the Galaxy nicht weit.

Was oder vielmehr wer die Explosionen verursacht und alles in Steinchen und Studs zerlegt, zeigt der Teaser aber natürlich noch nicht. Die Einblendung des Spielenamens wird dann noch von Dr. Strange unterstützt.

Einen ersten richtigen Trailer werden LEGO- und Marvel-Fans dann am 23. Mai zu Gesicht bekommen, wie der Teaser verspricht.

Einige Infos zur Story gibt es jedoch bereits jetzt: Die Superhelden ziehen gegen den zeitreisenden Kang the Conquerer ins Feld. Dabei verschlägt es die Helden ins alte Ägypten, aber auch in die Zukunft ins Jahr 2099. Mit Dabei sind neben den Guardians of the Galaxy und Dr. Strange auch weitere ikonische Marvel-Charaktere wie Captain America, Spider-Man, Thor, Hulk, Black Panther, Captain Marvel, Green Goblin sowie zahlreiche weitere Figuren des Universums. (via allgamesdelta)

Das erste LEGO Marvel Super Heroes erschien bereits 2013 für PlayStation 4, Xbox One, PlayStation 3, Xbox 360, Wii U, PC, Mac, PlayStation Vita, Nintendo DS, Nintendo 3DS, iOS und Android.

Der zweite Teil wird am 17. November 2017 zunächst nur für PlayStation 4, Xbox One und PC erscheinen, hinzukommt zunächst zu Weihnachten noch die Nintendo Switch. Einen genauen Termin gibt es hier aber noch nicht.

We want YOU on Facebook!  Werdet Teil unserer Community und bleibt immer auf dem Laufenden.

Patricia Geiger
Patricia Geiger

Mit der ersten PlayStation ist Patricia den Videospielen verfallen und seitdem nicht mehr davon losgekommen, wobei ihr Herz nach wie vor den Konsolen gehört. Eigentlich dreht sich alles um Rollenspiele, Ego-Shooter und Action-Adventures, ab und an wagt sie sich aber auch an Rundenstrategie oder Jump'n'Runs.