Leak zur Ezio Collection der Assassin’s-Creed-Reihe

Gerüchte zur Ezio Collection gibt es schon seit einigen Wochen, jetzt wurden sie durch ein geleaktes Promo-Bild bestätigt.

  • von Patricia Geiger am 01.09.2016, 13:52 Uhr

Schon vor einigen Wochen kamen Gerüchte auf, dass Ubisoft eine Ezio Collection zur Assassin’s-Creed- Reihe veröffentlichen will. Ein geleaktes Promo-Bild, das die französischen Kollegen von Gameblog veröffentlicht haben, bestätigt diese Gerüchte zur Remaster-Trilogie nun.

Die Kollegen schreiben weiter, dass die drei enthaltenen Spiele Assassin’s Creed II, Assassin’s Creed: Brotherhood und Assassin’s Creed: Revelations alle nativ in 1080p, aber 30 fps laufen sollen.

Neben den Hauptspielen sollen auch alle für die Spiele erschienenen DLC-Inhalte in der Collection enthalten sein, außerdem die beiden animierten Kurzfilme Assassin’s Creed Ascendance und Assassin’s Creed Embers.

Laut Gameblog soll die Ezio Collection bereits im November 2016 erscheinen und weniger als 70 Euro kosten. Die Collection soll für Xbox One und PlayStation 4 erscheinen, von einer PC-Version ist bisher nichts bekannt.

Da Ubisoft zur Spielesammlung jedoch noch keine offizielle Ankündigung gemacht hat, sind die Informationen des Leaks insgesamt mit Vorsicht zu genießen.

Xbox-One-Spieler können Assassin’s Creed 2 durch die Abwärtskompatibilität auch jetzt schon spielen.

Patricia Geiger
Patricia Geiger

Mit der ersten PlayStation ist Patricia den Videospielen verfallen und seitdem nicht mehr davon losgekommen, wobei ihr Herz nach wie vor den Konsolen gehört. Eigentlich dreht sich alles um Rollenspiele, Ego-Shooter und Action-Adventures, ab und an wagt sie sich aber auch an Rundenstrategie oder Jump'n'Runs.