Landwirtschafts-Simulator 17: Release für 27. Oktober 2016 angekündigt

Die nächste Auflage des Landwirtschafts-Simulators wird am 27. Oktober erscheinen und erstmals Modding für Konsolen unterstützen.

  • von Patricia Geiger am 20.06.2016, 11:31 Uhr
[E3 2016] Farming Simulator 17 - E3 CGI Trailer

Nachdem der Landwirtschafts-Simulator im vergangenen Jahr eine Pause eingelegt hat, bekam der langersehnte neue Serienteil nun einen Release-Termin: Der Landwirtschafts-Simulator 17 wird am 27. Oktober 2016 für PlayStation 4, Xbox One und PC erscheinen.

Den Termin hat Entwickler Giants Software während der E3 bekannt gegeben. Das Spiel soll im Vergleich zum Vorgänger zahlreiche neue Fahrzeuge sowie zusätzliche Tiere für die Viehhaltung beinhalten. Außerdem soll es neue Spielmechaniken geben – wie diese aussehen werden, verraten die Entwickler zum aktuellen Zeitpunkt allerdings noch nicht.

Eine große Neuerung für Konsolenspieler hat Giants Software aber schon enthüllt: Nachdem Mods bisher lediglich für die PC-Version des Spiels zugänglich waren, wird der Landwirtschafts-Simulator Modding auch auf den Konsolen unterstützen.

Passend zur E3 gab es auch einen neuen Trailer zum Spiel, der einige der neuen lizenzierten Marken zeigt. Laut Giants Software werden zum Release im neuen Landwirtschafts-Simulator mehr als 60 Marken und 200 originalgetreue Fahrzeuge enthalten sein.

Patricia Geiger
Patricia Geiger

Mit der ersten PlayStation ist Patricia den Videospielen verfallen und seitdem nicht mehr davon losgekommen, wobei ihr Herz nach wie vor den Konsolen gehört. Eigentlich dreht sich alles um Rollenspiele, Ego-Shooter und Action-Adventures, ab und an wagt sie sich aber auch an Rundenstrategie oder Jump'n'Runs.