JBL Quantum 600 & 400: Den Sound aufdrehen mit den neuen Gaming-Headsets von JBL

Soundschwergewicht JBL will euch im Gaming-Bereich überzeugen. Die neue Quantum-Reihe richtet sich nicht nur an High-End-Kunden. Das JBL Quantum 600 & 400 liefert viel Bumms für wenig Geld.

  • von Carlo Siebenhüner am 22.10.2020, 12:17 Uhr
JBL Quantum Header

Dieser Artikel entstand in Kooperation mit der DTM und JBL.

Tut euren Ohren etwas Gutes! In diesem Beitrag zum JBL Quantum 600 & 400 lest ihr,

  • wie JBL satten Surround Sound imitieren kann.
  • was die beiden Headsets unterscheidet.
  • an welchen Plattformen ihr die Kopfhörer nutzen könnt.

Im Sommer diesen Jahres mussten sich einige Gaminghersteller trotz warmer Temperaturen warm anziehen, denn ein neuer Mitbewerber betrat die Bühne. Mit JBL versucht sich einer der größten Experten für guten Sound nun auch im Feld der Gaming-Headsets. In unserem Artikel zum JBL Quantum One und Quantum 800 stellen wir euch den High-End-Bereich vor. Hier geht es darum, welche Qualität euch im Mid-End-Bereich erwartet.

JBL Quantum 600: Bequeme Mittelklasse

Viele Headsethersteller müssen sich entscheiden: Legt man Wert auf maximalen Tragekomfort oder nimmt man hochwertigere Materialien, aber ein schwereres Gerät. JBL entscheidet sich hier beim Quantum 600 definitiv für ersteres – ein angenehmes und leicht zu tragendes Headset, das dafür jedoch größtenteils aus Plastik besteht.

Durch einen Kunstlederaufzug am Kopfband und sehr bequeme Ohrpolster könnt ihr das Headset auch mehrere Stunden tragen, ohne dass es auf Dauer unangenehm wird. Das  Mikrofon könnt ihr zwar nicht abnehmen, jedoch durch einfaches hochklappen stumm schalten.

Auf Wunsch auch kabellos

Ein großer Vorteil des JBL Quantum 600 ist das kabellose Design. Ausgestattet mit einem 2,4 GHz-Sender könnt ihr die Kopfhörer an alle eure Geräte anschließen, die ihr nutzen wollt.

Für den Einsatz an Konsolen, wie der Xbox One oder PlayStation 4 und am PC,schließt ihr einfach den Empfänger an. Wollt ihr doch lieber auf Kabel setzen, liegt dem JBL Quantum 600 noch ein 3,5mm-Klinkenkabel und ein USB-Kabel bei, was gleichzeitig als Ladekabel dient. So könnt ihr zusätzlich auch eure Nintendo Switch koppeln.

Starke Wireless-Power
JBL Quantum 600 Gaming Headset Schwarz
JBL Quantum 600 Gaming Headset Schwarz
€ 147.9

Mit dem JBL Quantum 600 holt ihr euch also ein starkes Mittelklasse-Headset ins Haus, das vor allem durch sein kabelloses Design überzeugen kann. Obendrauf bekommt ihr, wie bei jedem Quantum-Headset, die QuantumENGINE Software, die wir euch gleich noch näher vorstellen.

JBL Quantum 400: Surround Sound für unter 100€

Alle Sparfüchse werden mit dem JBL das Quantum 400 glücklich. Für unter 100€ bekommt ihr ein bequemes Gaming-Headset, bei dem ihr zwar ein paar Abstriche in Kauf nehmen müsst, das aber dennoch überzeugen kann.

So unterstützen die Kopfhörer zwar keinen Wireless-Modus, ihr könnt sie aber dennoch mit all euren Plattformen nutzen. Dafür liegen ein 3,5mm-Klinkenkabel und ein USB-Kabel bei.

Ebenfalls mit dabei ist das verbaute Mikrofon, das sich mit einem Schwenk stumm schalten lässt und ein Regler, mit dem ihr die Balance zwischen Voicechat und Spielesound anpassen könnt. Für den Sound kommen die gleichen Treiber zum Einsatz, wie auch im Quantum 600. JBL lässt also den Fokus auf einem guten Sound.

Surround Sound für alle

Das unterstreicht auch noch einmal JBLs hauseigene QuantumENGINE – Software. Diese könnt ihr euch kostenlos auf den PC runterladen und bildet die Basis auf eurem Computer. Dort könnt ihr unter anderem aus mehreren Equalizern euren bevorzugten Sound auswählen oder direkt selbst feintunen, aber auch die RGB-Beleuchtung am Headset einstellen.

Das Highlight ist jedoch die Option virtuellen Surroundsound zu emulieren. Eigentlich sind Quantum 600 & 400 normale Stereoheadsets – der Sound kommt also nur von rechts oder links. JBL Quantum SURROUND wandelt diese Signale durch verschiedene Algorithmen so um, dass sie sich auch auf Stereoheadsets wie Surround anhören.

Schlägt die magische 100€-Grenze
JBL Quantum 400 Gaming Headset Schwarz
JBL Quantum 400 Gaming Headset Schwarz
€ 99.9

Mit seiner Quantum-Reihe versucht JBL für jeden Gamer etwas anzubieten und hat dafür eine extreme Bandbreite an Kopfhörern auf dem Markt. Mit HighEnd-Modellen, wie dem Quantum One, der MidRange mit Modellen, wie dem Quantum 600 oder 400 bis runter zum LowEnd mit dem Quantum 100 habt ihr die volle Kontrolle über das, was ihr benötigt und was für euren Geldbeutel in Frage kommt.

Setzt euren Sound noch besser in Szene

Besucht uns auf Facebook und Instagram und diskutiert mit uns über eure Lieblingsspiele!

Carlo Siebenhüner
Carlo Siebenhüner

Mit Sonic auf dem Mega Drive um die Wette gerannt, »volles Pfund aufs Maul« in Gothic gegeben und neuerdings auf Twitch als *exploration_happiness* im Flight Simulator 2020 unterwegs.