Horror für Oculus Rift & HTC Vive: Paranormal Activity VR ab März spielbar

Am 14. März 2017 fällt der Startschuss für den Early Access von Paranormal Activity VR. Erscheinen soll der Virtual-Reality-Horror später für HTC Vive, Oculus Rift und PlayStation VR.

  • von Constanze Thiel am 15.02.2017, 11:24 Uhr

Paranormal Activity VR: The Lost Soul zählte zu einem der Horrortrips für die virtuelle Realität, die wir euch bereits in einer unheimlichen Übersicht vorstellten. Nun hat der gruselige Titel einen Termin für einen Early-Access-Start sowie einen neuen Trailer spendiert bekommen, der stark an den Stil des Playable Teasers (P.T.) für das eingestellte Silent Hills erinnert. Ab dem 14. März 2017 werdet ihr selbst in den Genuss des Grauens kommen, das entsprechende Video haben wir derweil unten für euch eingebunden.

Die Release-Plattformen von Paranormal Activity VR: The Lost Soul sind PlayStation VR, HTC Vive und Oculus Rift. Allerdings bezieht sich das Datum für den Early-Acess-Start am 14. März 2017 nur auf die letzten beiden VR-Headsets. Da das Virtual Reality-Spiel zu diesem Zeitpunkt noch nicht als vollständig fertiggestellte Version herausgebracht wird, müssen sich PlayStation VR-Besitzer noch etwas länger gedulden. Ein Release-Datum dafür steht aktuell noch aus.

Horror-Fans unter euch werden bei dem Titel Paranormal Activity VR: The Lost Soul mit Sicherheit hellhörig und liegen damit auch vollkommen richtig. Die bedrückende Atmosphäre der gleichnamigen Filmreihe soll darin dank Virtual Reality ab März eine völlig neue Stufe erreichen.

Wer sich gerne gruselt, kann sich in unserem Test zu Resident Evil 7: biohazard – das übrigens vollständig mit PlayStation VR spielbar ist – informieren, weshalb der Survival-Horror-Titel ein gelungener Horrortrip zurück zu den Wurzeln ist. Weitere fesselnde VR-Spiele, die euch 2017 erwarten, präsentieren wir euch in unserer Übersicht.

Constanze Thiel
Constanze Thiel

Winterkind. Superbeast. Lipstick stains & video games. Mother of Xenomorphs. Fährt am Wochenende gerne mit ihren Pokémon raus nach Silent Hill.