Horizon: Zero Dawn-Trailer überwältigt mit Grafikpracht

Ein neuer Horizon: Zero Dawn-Trailer wurde bei der Tokyo Game Show vorgestellt und gibt einen Vorgeschmack auf die umwerfende Grafik des PS4-Exklusivtitels.

  • von Constanze Thiel am 14.09.2016, 11:23 Uhr

Die Vorfreude auf den Release des Action-Adventures am 01. März 2017 schürt aufs Neue ein bildschöner Trailer rund um Hauptfigur Aloy und die schicke offene Spielwelt, die euch in Horizon: Zero Dawn erwartet. Der rund zweiminütige Clip feierte bei der Tokyo Game Show seine Premiere und ist deshalb in japanischer Sprache erschienen.

Darin glänzt die post-apokalyptische Open World des kommenden PS4-Exklusivtitels erneut mit ihrer Grafikpracht, ihrem Facettenreichtum und den Maschinenwesen, die in der dystopischen Welt nach einem verheerenden Zwischenfall die Überhand gewonnen haben. Doch auch ein kleiner Einblick in die Vergangenheit der menschlichen Zivilisation wird in Form einer kurzen Kamerafahrt durch eine Großstadt voller Wolkenkratzer präsentiert.

Ihr seht außerdem, wie Hauptcharakter Aloy nicht nur auf diese mechanischen Feinde Jagd macht, sondern auch mit anderen Menschen aneinander gerät. Der Trailer liefert ebenfalls Bilder der Jägerin in einem noch sehr jungen Alter und macht nicht zuletzt auf die Grafik-Power der PS4 Pro neugierig. Diese leistungsstärkere PS4-Version erscheint am 10. November 2016 und wird 399 Euro kosten.

Horizon: Zero Dawn kommt hierzulande am 01. März 2017 exklusiv für PS4 auf den Markt.

Constanze Thiel
Constanze Thiel

Winterkind. Superbeast. Lipstick stains & video games. Mother of Xenomorphs. Fährt am Wochenende gerne mit ihren Pokémon raus nach Silent Hill.