Hamburger gewinnt ersten HSV eChampions Cup

Der erste HSV eChampions Cup war ein voller Erfolg. Am Abend des 12. Dezember 2018 nahmen 170 Spieler die Herausforderung des FUT-Online-Turniers in FIFA 19 an und am Ende siegte ganz klassisch ein Hamburger.

  • von eSport Studio am 13.12.2018, 12:10 Uhr
Anpfiff zum HSV eChampions Cup

Der Hamburger SV thront derzeit an der Tabellenspitze der 2. Bundesliga. Dieser Verein wird aber bald ebenfalls in einigen virtuellen Wettkämpfen am Start sein – so hat der HSV bereits angekündigt, bei der »TAG Heuer Virtuelle Bundesliga« dabei zu sein. Deine Chance, den Verein in diesem Wettbewerb zu vertreten, bietet der »HSV eChampions Cup«.

Wer es darin bis ins Finale schafft, könnte von einem HSV-Scout entdeckt werden. Doch bis dahin müssen die Kontrahenten erstmal die Vorrunde überstehen. Den ersten Schritt Richtung Finale hat gestern Daniel »danielscp7« Dwelk in FIFA 19 gemacht. Der 19-Jährige setzte sich gegen 169 Mittbewerber durch.

Knappe Nummer beim HSV eChampions Cup

Bis zum Achtelfinale hatte Daniel Dwelk mit seinen Gegnern relativ leichtes Spiel – im wahrsten Sinne des Wortes. Der Spieler vom Verein TuS Berne warf seine Gegner unter anderem mit 5:1 und 6:2 aus dem Turnier. Doch dann kamen härtere Brocken auf den Hamburger zu.

Im Achtel- und Viertelfinale erzwang er jeweils einen 4:3-Sieg. Das Halbfinale fiel noch einmal torreicher aus, mit 5:4 ging der knappe Sieg wieder an Dwelk. Das Finale des »HSV eChampions Cups« gestaltete er minder spannend.

Erneut lautete das Ergebnis 5:4 gegen »Dc-incoming«. Das Endresultat war gleichzeitig auch der Gesamtsieg von Daniel »danielscp7« Dwelk. Zusammen mit dem Zweitplatzierten zieht er jetzt ins Offline-Finale im Volkspark ein.

Eure Karriere als eSportler

Drei Turniere stehen noch aus. Auf der PlayStation 4 sind alle Plätze zwar schon vergeben, doch für die Xbox One sind noch Slots frei. Schaut für mehr Infos einfach auf unserer Turnierseite vorbei, die wir weiter unten verlinkt haben. Beim großen Finale im Volksparkstadion geht es dann um alles.

Hier müsst ihr dann vor den Augen der HSV-Scouts nochmal euer Bestes in FIFA 19 zeigen. Vielleicht bekommt ihr dann die Chance für den HSV als eSportleraufzulaufen und den Verein beim eSport-Wettbwerb der DFL – der »TAG Heuer Virtual Bundesliga« – zu vertreten. Alle weiteren Infos und Regeln zum »HSV eChampions Cup« lest ihr an anderer Stelle.

We want YOU on Facebook! Werdet Teil unserer Community und bleibt immer auf dem Laufenden.

eSport Studio
eSport Studio

Das Ziel des mittlerweile 20-köpfigen Teams des eSport Studios ist es, den eSport zusammen mit seinen Partnern multimedial erlebbar zu machen! Die in Hamburg ansässige Redaktion berichtet in Zusammenarbeit mit starken Partnern über das alltägliche eSport-Geschehen.

Passende Produkte

Produkte im nächsten MediaMarkt entdecken