GT Sport: Release-Termin im PlayStation-Magazin verraten

Bisher hat Sony noch keinen neuen offiziellen Release-Termin für Gran Turismo Sport bekannt gegeben, jetzt gibt es aber doch ein Datum aus vertrauenswürdiger Quelle.

  • von Patricia Geiger am 21.06.2017, 16:39 Uhr

Nachdem Gran Turismo Sport bei der E3 nicht auf der großen Bühne bei Sony stattgefunden hat, sondern stattdessen einen Platz in der Pre-Show bekam, gibt es nun doch noch weitere Neuigkeiten zum Spiel – diesmal im Bezug auf den Release-Termin.

Ursprünglich sollte GT Sport schon am 15. November 2016 erscheinen, wurde dann jedoch auf unbestimmte Zeit verschoben. Seither gab es, abgesehen von der Ankündigung eines VR-Modus für ausgewählte Strecken, wenig Neues rund um das Rennspiel. 

Auch bei der Spielemesse E3 vergangene Woche hat sich Sony relativ bedeckt gehalten und blieb einen neuen Release-Termin weiterhin schuldig. Es erfolgte lediglich die Eingrenzung dieses Herbsts als Erscheinungszeitraum. Das Release hat nun aber wohl das offizielle PlayStation-Magazin in Großbritannien ausgeplappert. 

Dort taucht das PS4-exklusive Rennspiel zusammen mit dem Veröffentlichungsdatum 16. November 2017 auf, wie die englischsprachige Webseite WCCFTech berichtet. 

Natürlich ist dieser Termin noch nicht offiziell, bis Publisher Sony oder Entwickler Polyphony Games das Datum bestätigt haben – andererseits ist die Quelle das offizielle Magazin, insofern ist ein Irrtum relativ unwahrscheinlich. Das Magazin hatte in der Vergangenheit auch schon vor der offiziellen Bestätigung den Release-Termin von Shadow Warrior 2 bekannt gegeben, wenn auch mit einer minimalen Abweichung von drei Tagen.

Immerhin hat Sony bei der E3 einige neue Screenshots zu Gran Turismo Sport veröffentlicht, die wir hier für euch bereithalten.

We want YOU on Facebook! Werdet Teil unserer Community und bleibt immer auf dem Laufenden.

Patricia Geiger
Patricia Geiger

Mit der ersten PlayStation ist Patricia den Videospielen verfallen und seitdem nicht mehr davon losgekommen, wobei ihr Herz nach wie vor den Konsolen gehört. Eigentlich dreht sich alles um Rollenspiele, Ego-Shooter und Action-Adventures, ab und an wagt sie sich aber auch an Rundenstrategie oder Jump'n'Runs.