Gran Turismo Sport: Nacht-Gameplay vom Nürburgring im Gamescom-Trailer

Eines der größten Rennspiel-Schwergewichte aller Zeiten bekommt in diesem Jahr eine Fortsetzung: Gran Turismo Sport kommt im Oktober. Ein neuer Trailer stimmt uns darauf ein.

  • von Benjamin Danneberg am 23.08.2017, 15:23 Uhr

Eigentlich sollten wir Gran Turismo Sport ja schon seit November 2016 auf unserer heimischen PlayStation 4 zocken dürfen, allerdings verschoben die Entwickler von Polyphony Digital das Rennspiel nochmal für ein sattes Jahr. Nun nähert sich der – hoffentlich finale – Release-Termin und natürlich ist die Gamescom 2017 eine sehr gute Plattform, um das Spiel nochmal zu bewerben.

Nürburgring bei Nacht

Sony stellte im Livestream einen neuen Trailer zu Gran Turismo Sport vor. Besonderheit: Darin wird Gameplay bei Nacht gezeigt und zwar beim berühmten 24-Stunden-Rennen auf dem Nürburgring. Das Spiel beeindruckt im Trailer mit gestochen scharfer Grafik und einer hervorragenden Renn-Atmosphäre.

Umfangreiches Rennspiel ohne dynamisches Wetter

Gran Turismo Sport wird über 170 verschiedene Wagen enthalten, darunter auch die für die Reihe typischen Superrennwagen. Wie üblich müssen wir uns unsere Blechkisten nach und nach verdienen und auch die 27 Kurse eröffnen sich uns nur im Rahmen unserer Erfolge.

Dabei fahren wir aber nicht nur im Schönwetter-Modus: Neben Tag- und Nacht-Rennen wird auch das Wetter verrücktspielen und uns Regen oder Nebel auf der Piste servieren. Allerdings ist beides leider nicht dynamisch, wir legen die Umweltbedingungen zu Beginn selbst fest.

Stark abgespeckter VR-Modus für PSVR

Gran Turismo Sport wird auch einen VR-Modus für die PlayStation VR enthalten. Allerdings wird sich dieser nur auf einen 1 vs. 1-Modus beschränken und auch nicht alle Strecken enthalten. Zu Release von Gran Turismo Sport werden unsere Kollegen von unserer Partnerseite VR-World ein kritisches Auge auf das abgespeckte VR-Erlebnis werfen.

Gran Turismo Sport erscheint am 17.10.2017 für die PlayStation 4 und PlayStation VR. Weitere Informationen zum Spiel findet ihr in unserem Infoartikel zum Spiel.    

Benjamin Danneberg
Benjamin Danneberg

Projektmanager GameZ und des Virtual Reality-Magazins VR-World.com. Außerdem Youtube-Täter auf Game.Play.Me. Bekennender "Life is Strange"-Fanboy.