God of War: Ist Atreus wirklich Kratos’ Sohn?

Familie war schon immer ein zentraler Bestandteil der God-of-War-Reihe und auch der neueste Ableger scheint diese Tradition gewohnt blutig fortzuführen.

  • von Andreas Sperling am 11.05.2018, 17:04 Uhr
God of War

Könnte man den Familienverhältnissen in God of War einen Facebook Status verpassen, würde dort vermutlich »Es ist kompliziert« stehen. So hatte Kratos nicht nur ein schwieriges Verhältnis zu seinem Vater Zeus, seinem Bruder Deimos und zu seiner, von einem Dämon besessenen, Mutter Callisto. Er hat auch noch seine Frau und Tochter mit eigenen Händen im Blutrausch ermordet.

Cory Barlog  der Director von God of War (sowohl 2005 als auch 2018) sowie der Fortsetzung God of War II (2007)  scheint eine Vorliebe für Familiefehden zu haben. Im neuesten Ableger gibt es vor allem gegen Ende der Geschichte Ende mehrere Anspielungen, die auf ähnlich turbulente Verhältnisse in kommenden God-of-War-Ablegern schließen lassen. Doch bevor euch eine Fortsetzung erreicht, wird es vermutlich noch mindestens 3 Jahre dauern.

Zeit genug, um sich mit allerhand abgefahrenen Theorien zu beschäftigen. Wieso konntet ihr Asgard und Vanaheim nicht bereisen? Hatte Kratos’ neue Frau Faye noch mehr zu verbergen? Welche Rolle nimmt Loki ein und ist Kratos überhaupt sein richtiger Vater?

Mit diesem Themen haben wir uns auf unserem YouTube-Kanal tiefergehend beschäftigt. Schaut unser Video an und verratet uns im Anschluss in den Kommentaren, was eure ganz persönliche Theorie dazu ist.

We want YOU on Facebook! Werdet Teil unserer Community und bleibt immer auf dem Laufenden.

Andreas Sperling
Andreas Sperling

Erstes Spiel: Moon Patrol (Atari 2600), Super Mario Land, Tetris (Gameboy) Lieblingsgenres: Survival Horror, Action-Adventure, Rollenspiele Lieblingsspiele/-serien: Resident Evil, Catherine, Metal Gear Solid 1 & 3, Dead by Daylight