Ghost Recon Wildlands: Closed-Beta-Anmeldung ab sofort möglich

Wer Tom Clancy's Ghost Recon Wildlands schon vor Release spielen und den Entwicklern Feedback geben möchte, kann sich ab sofort für die Closed Beta anmelden.

  • von Patricia Geiger am 07.12.2016, 14:44 Uhr
<span>Tom Clancy's Ghost Recon Wildlands - Mission Briefing Trailer | Ubisoft [DE]</span>

Der Release von Tom Clancy’s Ghost Recon Wildlands liegt zwar mit dem 7. März 2017 noch mehr als ein Vierteljahr in der Zukunft, doch das Action-Adventure wird schon vorher für Interessierte in einer Closed Beta spielbar sein.

Das hat Publisher Ubisoft nun angekündigt und spricht dabei direkt von »Live-Phasen«. Also wird es vermutlich ähnlich wie zuletzt beim Wintersport-Spiel Steep mehrere Wochenenden geben, an denen das Spiel vorab gespielt werden kann, um den Entwicklern Feedback zur Verbesserung des Titels zu geben. 

Hier gehts zur Anmeldung für die Beta

Wann genau diese Live-Phasen stattfinden werden, verschweigt Ubisoft aktuell noch. In Tom Clancy’s Ghost Recon Wildlands führt der Spieler ein Team der U.S. Elite-Einheit Ghosts an, um das Santa-Blanca-Drogenkartell zu zerschlagen, bei dem es sich um eine zunehmend mächtiger werdende Organisation der bolivianischen Unterwelt handelt. Dabei bewegt sich das Team in einer komplett offenen Spielwelt.

Neben der Ankündigung zur Beta-Anmeldung hat Ubisoft auch noch einen sehr atmosphärischen neuen Trailer zum Spiel veröffentlicht, der nicht nur die Ghosts in Aktion zeigt, sondern auch einen kurzen Eindruck von der Umgebung und den Leuten vermittelt.

Patricia Geiger
Patricia Geiger

Mit der ersten PlayStation ist Patricia den Videospielen verfallen und seitdem nicht mehr davon losgekommen, wobei ihr Herz nach wie vor den Konsolen gehört. Eigentlich dreht sich alles um Rollenspiele, Ego-Shooter und Action-Adventures, ab und an wagt sie sich aber auch an Rundenstrategie oder Jump'n'Runs.