GameZ NewZ: Apex Legends mit Handicap & Monster Hunter-Filmstart

Apex Legends ist nicht nur erfolgreich, sondern auch zugänglich für Menschen mit Behinderungen. Außerdem wissen wir, wann der Monster Hunter-Film kommt, welche NES-Klassiker uns Nintendo spendiert und wer die Steam-Awards gewonnen hat.

  • von Franziska Behner am 11.02.2019, 17:00 Uhr
GameZ-NewZ-8-2019-Apex-Legends

Unsere GameZ NewZ drehen sich heute um folgende Themen:

Inhaltsverzeichnis der GameZ NewZ

Apex Legends: Erstaunlich zugänglich für Spieler mit Handicap

Obwohl Apex Legends erst wenige Tage auf dem Markt ist, konnte Respawn Entertainment mehr als 10 Millionen Spieler in seinem Battle-Royale-Game verzeichnen. Mit diesem Ansturm haben selbst die Entwickler nicht gerechnet. Obwohl es keine offiziellen Zahlen gibt, legt die Wahrscheinlichkeitsrechnung nahe, dass sich unter den Zockern auch einige Menschen mit Handicap befinden.

Ein Beispiel ist der Streamer ToeYouUp, der sogar ein ganzes Match gewonnen hat. Wieso das etwas Besonderes ist? Weil der Ex-Marine bei einem Unfall einen Arm verloren hat und trotzdem noch zockt. Er benutzt einfach seine verbliebene Hand und zusätzlich einen Fuß.

Er ist nicht das einzige Beispiel dieser Art. Cass Mashall hört sehr wenig auf einem Ohr und hat Einschränkungen im Sichtfeld. Dazu kommen manchmal auch andere neurologische Probleme, die ihm sein Hobby nicht unbedingt einfacher machen. Trotzdem liebt er es zu zocken. Um auch ohne Untertitel alle Ingame-Geräusche zu hören, stellt er den TV oft auf die höchste Lautstärke-Stufe oder setzt sich wirklich nach an den Bildschirm.

Auch Apex Legends ging nicht spurlos an dem Spieler vorbei und er wollte es unbedingt ausprobieren. Aufgrund seiner verschiedenen Handicaps gilt Marshalls erster Blick immer dem Optionsmenü. Respawn bietet hier eine große Bandbreite an Einstellungsmöglichkeiten, die es so nur selten gibt.

Die Ping-Option ist beispielsweise ein Punkt, der auch für nicht gehandicapte Spieler von Nutzen sein kann. Wenn ihr nicht mit eurem Team kommunizieren möchtet oder aus welchem Grund auch immer an manchen Tagen das nicht könnt, lässt sich das System deaktivieren.

Auch die Chat-Funktionen lassen sich ungewöhnlich breit verändern und variieren. Text-Chat zum Beispiel kann vom System auch als Sprache wiedergegeben werden. Einige Informationen im Gamewerden oft nur schriftlich angezeigt. Apex Legends erlaubt es aber, diese Dinge auch über eine Sprachausgabe wiederzugeben. Das geht sogar so weit, dass Chat-Nachrichten laut vorgelesen werden.

Dieses Feature ist zwar nicht perfekt, aber eine Wohltat für alle, die den kleinen Chat nicht lesen können oder wollen. Das Ganze funktioniert auch andersherum: Gesprochene Worte wandelt das System je nach Einstellung in Text um. Diese Möglichkeiten (und wir haben hier nur eine Hand voll aufgezählt), machen das Spiel für die verschiedensten Menschen deutlich zugänglicher als diverse Genrekollegen wie Fortnite oder PUBG.

Steam Awards – Das sind die Gewinner

Valve’s Plattform Steam hat vor einigen Wochen dazu aufgerufen, die persönlichen Lieblingsspiele aller Spieler in verschiedenen Kategorien zu küren. Damit sind die Steam Awards keine durch Fachpersonal vergebenen Auszeichnungen, sondern gehen an die Lieblinge der Community. In insgesamt acht Kategorien konntet ihr eure Favoriten für das Jahr 2018 wählen.

Reise ins alte Griechenland..
... und werde zum glorreichen Assassinen in Athen und Sparta!
Assassin's Creed Odyssey [PlayStation 4]
Assassin's Creed Odyssey [PlayStation 4]
€ 39.99

Spiel des Jahres: PlayerUnknown’s Battlegrounds

VR-Spiel des Jahres: The Elder Scrolls V: Skyrim VR

Bester Entwickler: CD Project Red

Beste Umgebung: The Witcher 3: Wild Hunt

Beste Alternativ-Geschichte: Assassin’s Creed Odyssey

Größter Spaß mit einer Maschine: Rocket League

Arbeit der Liebe: GTA V

Besser mit Freunden: Tom Clancy’s: Rainbow Six Siege

Monster Hunter-Film kommt 2020 in die Kinos

Seit letztem Jahr könnt ihr dank Monster Hunter World in die Haut eines Jägers schlüpfen und den riesigen Gestalten ordentlich eins auf die Mütze geben. Während das Franchise in Japan schon lange große Erfolge feiert, hat es inzwischen auch in Deutschland eine große Fangemeinde gefunden. 2020 wird zudem ein Live-Action-Film zur Spielreihe in die Kinos kommen.

Die Hauptrolle in dem Streifen soll Milla Jovovich spielen und eine Monsterjägerin mimen. Der actionreiche Film wird von Paul W.S. Anderson produziert, der bereits an anderen Videospieladaptionen beteiligt war. Dazu zählen beispielsweise die sechs Filme zu Resident Evil, die zusammen gut eine Milliarde Dollar eingespielt haben.

Premiere wird der Monster Hunter-Film in Amerika am 04. September 2020 feiern, also in gut eineinhalb Jahren. Es wird nicht lange dauern, bis er auch bei uns in den Kinos erscheint.

Nintendo Switch Online bringt NES-Klassiker im Februar

Wenn ihr mit eurer Switch online gegen andere Spieler antreten wollt, ist eine Online-Mitgliedschaft zwingend erforderlich. Im Gegensatz zu den Abo’s bei Sony und Microsoft, zahlt ihr hier aber nur einen geringen Jahresbeitrag.

Außerdem bietet es euch die Möglichkeit, jederzeit alte NES-Klassiker auf der Switch zu zocken – ein Traum für alle Retro-Fans! Nintendo füttert den Online-Service zudem immer wieder mit neuen Inhalten. So erwarten euch im Februar gleich zwei weitere Klassiker des NES: Super Mario Bros. 2 und Kirby’s Adventure – kennt ihr sie noch von damals?

Reist mit dem quirligen Kirby durch eine 2D-Welt und erlebt den Sidescroller auf der Nintendo Switch. Wenn ihr Kirby’s Dream Land gespielt habt, werdet ihr euch hier schnell zurechtfinden, denn der rosa Freund übernimmt die Fähigkeiten aus diesem Game.

Im Jump’n’Run-Klassiker Super Mario Bros. 2 steuert ihr wieder den kleinen Klempner durch seine Welt. Doch auch seine Freunde sind mit dabei! Prinzessin Peach, Toad und Luigi stehen Mario zur Seite. Rettet mit ihnen das Land Subcon, indem ihr König Wart besiegt.

Der Service von Nintendo hat noch weitere Vorteile. Eure Spielstände können in einer Cloud gespeichert werden. Damit sind sie besonders sicher, selbst, wenn ihre eure Switch verliert. Solange die Mitgliedschaft aufrechterhalten wird, dürft ihr auf alle NES-Spiele zugreifen. Ähnlich wie bei PlayStation Plus kommen hier auch jeden Monat neue Klassiker hinzu, sodass euch das Futter erst mal nicht ausgehen sollte.

We want YOU on Facebook! Werdet Teil unserer Community und bleibt immer auf dem Laufenden.

Franziska Behner
Franziska Behner

Passende Produkte

Produkte im nächsten MediaMarkt entdecken