GameZ Cups: Starke Defensive gewinnt Turniere

Eine Offensive macht Tore, aber die Defensive gewinnt Meisterschaften. So auch passiert in den beiden FIFA 18 GameZ Cups gestern Abend. Hier ist die Zusammenfassung!

  • von eSport Studio am 06.04.2018, 12:01 Uhr

Am gestrigen Donnerstag ging es einmal mehr heiß her an den Konsolen. Gleich zwei GameZ Cups fanden parallel statt, einer auf der Playstation 4 und einer auf der Xbox One. Wie immer waren die Preise hochwertig und lockten die Zocker aufs virtuelle Fußballfeld.

Preise & strahlende Gewinner

Auf der PS4 gab es FUT-Points zu gewinnen und allen Xbox-Spielern winkten fette MediaMarkt-Gutscheine. Insgesamt schrieben die beiden eSport-Turniere Preise im Wert von 330 Euro aus.

Gewonnen hat diesmal auf der PlayStation 4 ein Club-Spieler: Vincent »Nexiz« Mäder vom eSport Clan AYB eSports konnte sich gegen seine Gegner durchsetzen. Auf der Xbox holte sich hingegen »Phlip1989« den ersten Platz und den 100 Euro-Gutschein für MediaMarkt.

Fulminanter Mäder

»Nexiz« startete hervorragend in das mit knapp zwei Dutzend Teilnehmern besetzte PS4-Turnier. 6:0 gewann er seine erste Partie. Mäder spielt seit Mitte März für AYB eSports. Die Organisation hat zwei CS:GO-Teams und eine Pro Club Mannschaft, die in der zweiten Liga in der NGL Championship spielt. Mäder tritt allerdings im 1-gegen-1 in FIFA 18 an.

Einzig im Halbfinale gegen »Long_Survivor« hatte der AYB-Spieler ein wenig zu kämpfen, mit 3:2 konnte er hier nur knapp gewinnen. Das Finale war dann erneut eine klare Angelegenheit, durch ein Ergebnis von 5:2 machte »Nexiz« klar, dass er der würdige Gewinner des Turniers war.

Er nimmt nicht nur den Titel, sondern auch FUT-Points im Wert von 99 Euro mit nach Hause. Sein Finalgegner gewann Punkte, die insgesamt 40 Euro wert sind. Die Plätze drei und vier erhielten 20 Euro in Form der FIFA-Punkte.

Starke Defensive bringt Sieg

Auf der Xbox gibt es in FIFA 18 traditionell weniger Spieler, entsprechend war beim gestrigen GameZ Cup auch das Teilnehmerfeld dünner. Denkt man allerdings an Spielergrößen wie Dani Hagebeuk oder »Tim Latka«, ist in dieser Spielerschaft keineswegs weniger Talent vorhanden.

So stellte sich »Phlip1989« den Gegnern am gestrigen Donnerstag und trumpfte vor allem mit einer starken Defensive auf. Kein einziges Gegentor leistete sich der Xbox-Spieler gegen seine Gegner und schoss in seinen Partien selbst immer mindestens drei Tore.

Ebenso verdient wie »Nexiz« auf der PlayStation 4, streicht »Phlip1989« den Hauptpreis – einen  MediaMarkt-Gutschein für 100 Euro – ein. Sein Finalgegner «Konschdix41« nimmt 50 Euro mit heim, Platz 3 und 4 jeweils 20.

von Holm Kräusche

We want YOU on Facebook! Werdet Teil unserer Community und bleibt immer auf dem Laufenden.

eSport Studio
eSport Studio

Das Ziel des mittlerweile 20-köpfigen Teams des eSport Studios ist es, den eSport zusammen mit seinen Partnern multimedial erlebbar zu machen! Die in Hamburg ansässige Redaktion berichtet in Zusammenarbeit mit starken Partnern über das alltägliche eSport-Geschehen.

Passende Produkte

Produkte im nächsten MediaMarkt entdecken