gamescom 2017: Ticket-Shop ab sofort geöffnet

Rund fünf Monate vor dem Start der gamescom hat der offizielle Ticket-Shop geöffnet und bietet Tages-, Dauer- und limitierte Pre-Entry-Tickets an.

  • von Sebastian Weber am 09.03.2017, 15:24 Uhr

In rund fünf Monaten startet die gamescom in Köln und seit gestern hat der offizielle Ticket-Shop auf der Website der Spielemesse geöffnet.

Nicht nur der Termin der gamescom ist in diesem Jahr neu. Statt wie in den vergangenen Jahren geht die Messe nicht von Mittwoch bis Sonntag, sondern erstmals von Dienstag bis Samstag. Dabei ist der erste Tag – Dienstag, der 22. August 2017– Presse-Vertretern und Fachbesuchern gewidmet. Vom 23. August (Mittwoch) bis zum 26. August (Samstag) sind die Hallen hingegen für alle geöffnet.

Early Bird-Preise für Schnellentschlossene

Der Verkauf der Tickets startet zum vergünstigten Early Bird-Tarif, allerdings ist das Kontingent hier begrenzt. Die Preise sehen für Early Bird-Tickets und reguläre Vorverkaufskarten wie folgt aus:

Mi, Do oder Freitag Samstag
Tageskarte 12,50 Euro (regulär 14 Euro) 16 Euro (regulär 18 Euro)
Tageskarte (ermäßigt) 7,50 Euro (regulär 8,50 Euro) 11 Euro (regulär 12,50 Euro)
Tageskarte Kind (7-11 Jahre) 6,50 Euro (regulär 7 Euro) 6,50 Euro (regulär 7 Euro)
Tageskarte Pre-entry 29 Euro Nicht im Angebot
Tageskarte Familie 22 Euro (regulär 25,50 Euro) 26 Euro (regulär 30 Euro)
Kinder (4-6 Jahre) Eintritt frei Eintritt frei

Die sogenannten Pre-entry Tickets sind nach der erfolgreichen Premiere im vergangenen Jahr wieder im Angebot und erlauben es dem Inhaber, bereits um 9 Uhr die Hallen zu betreten. Dagegen dürfen reguläre Besucher erst ab 10 Uhr auf das Gelände.

Die Tickets für die gamescom gibt es für Privatbesucher im Vorverkauf nur solange der Vorrat reicht. Vor Ort sind keine Tageskassen vorgesehen, es sei denn es gibt noch Restbestände.

Im vergangenen Jahr waren allerdings alle Tickets bereits drei Wochen vor Messestart vergriffen. Und auch 2017 läuft gut an: Innerhalb der ersten 24 Stunden vermeldeten die Veranstalter mehr als 42.000 verkaufte Eintrittskarten

Weitere Informationen und den Ticket-Shop findet ihr auf der offiziellen gamescom-Website.

We want YOU on Facebook! Werdet Teil unserer Community und bleibt immer auf dem Laufenden.

Sebastian Weber
Sebastian Weber

Seit den ersten Pixelmännchen auf einem Commodore PET, liebt Sebastian Videospiele und hat heute vom PC, über Xbox One, PlayStation 4 bis hin zur Nintendo Switch alles zu Hause stehen, was virtuelle Welten auf den Bildschirm bringt. Dabei sind vor allem Rollenspiele und Action-Titel die erste Wahl.