Game of Thrones Staffel 7: Trailer gibt spannenden Einblick

Zur heiß ersehnten Staffel 7 von Game of Thrones hat HBO den ersten Trailer veröffentlicht, der einen ersten Eindruck der vorletzten Staffel verschafft.

  • von Sebastian Weber am 26.05.2017, 8:48 Uhr

In etwa sieben Wochen startet Staffel 7 der Erfolgsserie Game of Thrones, genauer am 16. Juli 2017 in den USA und ab dem 17. Juli 2017 in Deutschland auf dem Bezahlsender Sky.

Fernsehsender HBO, der die Serie produziert, hat nun den ersten richtigen Trailer zu den neuen Episoden veröffentlicht. Zuvor gab es nur einen kurzen Teaser, der lediglich Dialogfetzen beinhaltete.

Der jetzige, ausführliche Trailer lässt deutlich erahnen, dass sich der Konflikt der verschiedenen Parteien in Staffel 7 mehr und mehr zuspitzt.

Cersei Lennister etwa verspricht, dass sie alle ihre Gegner, egal ob im Norden, Süden, Osten oder Westen – da sie sich in Königsmund umzingelt sieht – auslöschen will.

Zeitgleich scheint es, als ob Daenerys sich einen neuen Thron erobert. Außerdem zeigt ein kurzer Ausschnitt, wie eine Armee von Dothraki mit Unterstützung ihrer Drachen in die Schlacht reitet.

Fans von Jon Schnee sowie Aria und Sansa Stark dürfen sich ebenfalls über ein Wiedersehen mit den Dreien freuen. Bran Stark dagegen hat im Trailer keinen Auftritt.

Vergangene Woche tauchten zudem die ersten Szenenbilder aus Staffel 7 von Game of Thrones auf, die ebenfalls Ausblicke darauf geben, was euch in Kürze in der vorletzten Runde des Fantasy-Epos erwartet. Außerdem gibt es Gerüchte darüber, dass eine zentrale Figur in der neuen Staffel sterben könnte.

Außerdem gibt es bereits erste Anzeichen dafür, wie es mit Game of Thrones nach der finalen achten Staffel weitergehen soll. Aktuell sind nämlich fünf neue Spin-Off-Serien in Entwicklung.

We want YOU on Facebook! Werdet Teil unserer Community und bleibt immer auf dem Laufenden.

Sebastian Weber
Sebastian Weber

Seit den ersten Pixelmännchen auf einem Commodore PET, liebt Sebastian Videospiele und hat heute vom PC, über Xbox One, PlayStation 4 bis hin zur Nintendo Switch alles zu Hause stehen, was virtuelle Welten auf den Bildschirm bringt. Dabei sind vor allem Rollenspiele und Action-Titel die erste Wahl.