Game of Thrones: Ende der Serie laut Darsteller schon im Internet zu finden

Das Ende von Game of Thrones ist bereits im Internet zu lesen – sagt zumindest einer der Schauspieler. Mehr darüber erfahrt ihr bei uns.

  • von Constanze Thiel am 04.05.2017, 14:35 Uhr

Während diejenigen unter euch, die die dazugehörige Buchreihe von George R. R. Martin gelesen haben, einige Zeit darüber Bescheid wussten, was in der Zukunft der Serie passieren könnte, haben sich die Zeiten mittlerweile geändert. Die Serienhandlung von Game of Thrones ist denen der Bücher nämlich entweder voraus oder hat eine ganz eigene Richtung eingeschlagen. Dementsprechend wissen Fans nun auch nicht mehr so genau, was sie erwartet.

Jetzt sorgt eine Aussage von Nikolaj Coster-Waldau für Aufsehen. In einem Interview mit Observer äußerte der Schauspieler, den Serienfans besser als Jaime Lennister kennen, nämlich Folgendes:

»Wenn ihr im Internet unterwegs seid, könnt ihr definitiv jeden Punkt der Handlung nachlesen, der sich zutragen wird. Ihr könnt das Ende von Game of Thrones im Internet finden. Es ist da. Aber ihr würdet nicht wissen [,dass ihr es gefunden habt]. Natürlich will das auch eigentlich gar niemand wirklich wissen.«

Nikolaj Coster-Waldau ließ noch durchblicken, dass ihm das Ende von Game of Thrones wahrscheinlich niemand glauben würde – selbst wenn er es wahrheitsgetreu verraten würde. Diskussionen darüber, wer am Ende der Serie auf dem Eisernen Thron Platz nimmt, dürften nun durch die Äußerung von »Jaime Lennister« erneut mächtig angeheizt werden.

Auf den Tod einer zentralen Figur finden sich online übrigens auch einschlägige Hinweise. Wir klären an anderer Stelle, wer in Game of Thrones demnach bald das Zeitliche segnen könnte.

Die siebte Staffel von Game of Thrones startet in den USA am 16. Juli 2017. In Deutschland könnt ihr vermutlich mit einer Ausstrahlung auf dem Bezahlsender Sky am Folgetag rechnen. Die restliche Wartezeit versüßen sich Serien-Fans zum Beispiel mit dem Deutschlandstart der vierten Staffel von Sherlock. Wann die Termine dafür im Juni 2017 anstehen, erfahrt ihr ebenfalls bei uns.

We want YOU on Facebook! Werdet Teil unserer Community und bleibt immer auf dem Laufenden.

Constanze Thiel
Constanze Thiel

Winterkind. Superbeast. Lipstick stains & video games. Mother of Xenomorphs. Fährt am Wochenende gerne mit ihren Pokémon raus nach Silent Hill.