FIFA 18: Starke Gewinner beim Jubiläum der GameZ-Cups

In der zwanzigsten Ausgabe der GameZ-Cups gab es erneut fette Preise zu gewinnen. Durchgesetzt haben sich zwei starke FUT-Veteranen im FIFA-Turnier.

  • von eSport Studio am 04.05.2018, 15:05 Uhr
Der zwanzigste GameZ Cup

Jubiläum beim GameZ Cup! 20 Mal haben sich schon die besten Spieler der unterschiedlichsten Disziplinen miteinander gemessen. Zum Jubiläum haben wir gleich zwei Cups auf einmal veranstaltet, beide gespickt mit lukrativen Preisen. Sowohl auf der Xbox One als auch auf der PlayStation 4 konnten sich alle Interessierten in FIFA Ultimate Team beweisen. Knapp drei Dutzend Spieler nahmen die Herausforderung an und lieferten sich spannende Wettkämpfe am gestrigen Donnerstag.

PS4 hart umkämpft

Für Philipp »SePpeL« Lindner von AYB eSports wurde es ein glorreicher Abend. Nachdem sich bei einem der vorherigen Cups sein Teamkollege »Nexiz« durchsetzen konnte, war es diesmal Lindner, der den Sieg holte und den Hauptpreis einstrich. Wie gewohnt in den GameZ Cups begann die erste Runde torreich, »SePpeL« erwischte jedoch einen härteren Brocken und gewann “nur” 3:0.

Bis ins Finale blieb es knapp für Lindner, nur mit einem Tor Vorsprung zog er in die jeweils nächste Runde ein. Nur im Viertelfinale reichte es gegen »JP_Crank« mit zwei Toren Abstand. Auch das Finale war umkämpft: 4:3 trennten sich Lindner und »Denizinho23«. Der Spieler von AYB eSports gewann damit den Titel und 12.000 FIFA Points im Wert von knapp 100 Euro.

Veteran dominiert Xbox One

Genauso viel Preisgeld winkte auch auf der Xbox. 100 Euro gab es für den ersten, hier allerdings in Form eines MediaMarkt-Gutscheins. Den sicherte sich »Phlip1989«, ein Veteran, wenn es um FUT geht. Der Xbox-Spieler ist regelmäßig in der Weekend League dabei und hat es sogar schonmal bis auf Platz 29 geschafft.

Entsprechend dominant pflügte »Phlip1989« auch durch den Wettbewerb. 7:0, 6:0 und 3:0 lies er bis zum Finale nicht ein einziges Tor zu. Diese Ehre kam dann »Gressy10« zu. Er schoss immerhin einen Ehrentreffer. Am Sieg von »Phlip1989« änderte das aber nichts, er gewann 4:1 und sicherte sich seinen ersten Platz im Jubiläumscup von GameZ.

von Holm Kräusche

We want YOU on Facebook! Werdet Teil unserer Community und bleibt immer auf dem Laufenden.

eSport Studio
eSport Studio

Das Ziel des mittlerweile 20-köpfigen Teams des eSport Studios ist es, den eSport zusammen mit seinen Partnern multimedial erlebbar zu machen! Die in Hamburg ansässige Redaktion berichtet in Zusammenarbeit mit starken Partnern über das alltägliche eSport-Geschehen.

Passende Produkte

Produkte im nächsten MediaMarkt entdecken