Forza Street gratis, Star Wars: The Old Republic DLC Onslaught & mehr

Forza Street: Gratis-Rennspiel für PC, Android & iOS, Gerüchteküche: Apex Legends für Nintendo Switch & neuer DLC "Onslaught" für Star Wars: The Old Republic.

  • von Ramin Hayit am 16.04.2019, 15:31 Uhr
GameZNewZ_2019-51-Titel

Willkommen zu den GameZ NewZ. Die Top-Meldungen vom 16. April 2019 drehen sich um diese Themen:

Forza Street: Gratis-Rennspiel für PC, Android & iOS

Seit diesem Montag, dem 15. April 2019, gibt es ein neues Spin-off zur Rennspiel-Reihe Forza. Seitdem gibt es das neue Rennspiel „Forza Street“ bereits für den PC, gratis über den Microsoft Store. Außerdem wird der Titel zeitnah für iOS- und Android-Geräte erscheinen. Dementsprechend ist das Gameplay eher simpel gehalten und konzentriert sich auf das richtige Timing von Gas, Bremse und Boost.

MICROSOFT Xbox One X 1TB Konsole – Forza Horizon 4 & Forza Motorsport 7 Bundle
MICROSOFT Xbox One X 1TB Konsole – Forza Horizon 4 & Forza Motorsport 7 Bundle
€ 459

Auch wenn ihr auf das Lenken verzichten müsst, stehen euch verschiedene Spielmodi zur Verfügung, in welchen ihr vom kurzen Minuten-Rennen bis zur langen Kampagne gegeneinander antretet. Somit ähnelt Forza Street eher einem typischen mobilen Rennspiel als einer Rennsimulation, wie seinen großen Brüdern „Forza Motorsport“ oder „Forza Horizon“. Dafür gibt es eine lange Liste an Fahrzeugen, die ihr euch freischalten könnt. Ein konkreter Release-Termin für die mobile Version von Forza Street ist bisher nicht bekannt.

Gerüchteküche: Apex Legends für Nintendo Switch

Entwickler Respawn Entertainment und Publisher Electronic Arts haben mit Apex Legends einen äußerst erfolgreich Fortnite-Konkurrenten geschaffen. Auch wenn es wiederholt zu technischen Problemen kam und die Spielbalance noch nicht perfekt justiert ist, wächst die Fan-Gemeinde täglich.

Viele Spieler wünschen sich auch eine Nintendo Switch-Version von Apex Legends. Zu diesem Thema nahm der Projektleiter von Apex Legends, Drew McCoy, kürzlich bei Wired Stellung.

McCoy sagte, dass Respawn bekannt sei, dass viele Nintendo Switch-Nutzer Apex Legends auf der mobilen Konsole spielen wollen. Er könne jedoch keinerlei Versprechungen diesbezüglich geben. Aktuell werde an vielen Themen gearbeitet, auch wenn es aktuell nichts zu verkünden gäbe, so McCoy weiter. Folglich heißt es abwarten, ob es die Portierung von Apex Legends auf Nintendo Switch eines Tages kommen wird.

Neue Erweiterung zu Star Wars: The Old Republic angekündigt

Nach drei Jahren Pause erscheint wieder eine Erweiterung für BioWare’s MMO Star Wars: The Old Republic. Der DLC mit dem Titel „Onslaught“ bringt euch eine Menge an neuen Inhalten. Mit dabei sind unter anderem eine neue Story, zwei neue Planeten, einen neuen „Flashpoint” sowie eine neue „Operation”. Inhaltlich geht es in „Onslaught“ um den Krieg zwischen der Galaktischen Republik und dem Sith-Imperium.

Dabei liegt es an euch, welche der Seiten ihr unterstützt. Das free-to-play Onlinespiel Star Wars: The Old Republic erschien bereits am 20. Dezember 2011, exklusiv für den PC. Einen konkreten Release-Termin für den Onslaught-DLC gibt es bisher nicht, er wird jedoch im September erwartet. Star Wars Fans haben in der zweiten Jahreshälfte gleich doppelt Grund zur Freude, denn kurz nach dem Release des DLCs folgt mit Star Wars Jedi: Fallen Order die Veröffentlichung eines neuen Einzelspieler-Titels.

Besucht uns auf Facebook und Instagram und diskutiert mit uns über eure Lieblingsspiele.

Ramin Hayit
Ramin Hayit

Passende Produkte

Produkte im nächsten MediaMarkt entdecken