Fortnite-Crossover mit Avengers, Apex Legends killt Titanfall & mehr

Fortnite-Crossover mit Avengers: Erster Skin enthüllt, Apex Legends killt Titanfall-Nachfolger, Layers of Fear 2: Überraschend frühes Release-Datum.

  • von Ramin Hayit am 26.04.2019, 14:33 Uhr
GameZNewZ_2019-57-Titel

Willkommen zu den GameZ NewZ. Die Top-Meldungen vom 26. April 2019 drehen sich um diese Themen:

Fortnite-Crossover mit Avengers: Erster Skin enthüllt

Vor kurzem haben wir über den mysteriösen Fortnite-Tweet und ein mögliches Avengers-Crossover berichtet. Jetzt ist es soweit und ihr spielt euren Lieblings-Fortnite-Modus als Marvel’s Avengers, oder zumindest in deren Skins.

Den Anfang macht das Outfit von Black Widow, das ihr euch für 1.500 V-Bucks sichert. Damit beide Looks aus den Marvel-Filmen abgedeckt werden, sind die Haarfarben blond und braun mit dabei.

Perfekt für Fortnite und Apex Legends
MICROSOFT Xbox One S 1TB Konsole - Starter Bundle
MICROSOFT Xbox One S 1TB Konsole - Starter Bundle
€ 295.99

Legt ihr nochmal 800 V-Bucks oben drauf, holt ihr euch die zugehörige Spitzhacke „Biss der Schwarzen Witwe“. Und es gibt sogar einen neuen Fortnite-Emote für weitere 200 V-Bucks: „Widows Pirouette”.

Damit ist der Fortnite-Avengers-Event noch nicht vollständig, denn selbstverständlich darf der “Quinjet” der Avengers nicht fehlen. Zusätzlich sucht ihr im zeitlich begrenzten Modus “Endgame” nach sechs Infinity Steinen.

Apex Legends killt Titanfall-Nachfolger

Des einen Freud, des anderen Leid: Dieses Sprichwort gilt auch in der Spielebranche. Da EAs und Respawn Entertainments Apex Legends ein überragender Erfolg ist, müssen sich weitere Titanfall-Releases hinten anstellen.

Außerdem arbeitet ein Teil des Respawn-Teams an Star Wars Jedi: Fallen Order, so dass es aktuell nicht genügend Ressourcen für eine Titanfall-Fortsetzung gibt. “Um Apex Legends vollständig unterstützen zu können, schieben wir Pläne für zukünftige Titanfall-Spiele beiseite“, heißt es seitens der Entwickler.

Die Nachricht hat jedoch auch ihr Gutes, denn nun fokussiert sich Respawn auf die wichtige Apex Legends-Themen, wie die Match-Server-Performance, Audio-Probleme oder das Cheating.

Außerdem wird EA im Juni Details zur Season 2 bekannt geben. Dann werden eine neue Legende, eine neue Waffe und ein neuer Battle Pass mit „bedeutenderem“ Inhalt erwartet.

Layers of Fear 2: Überraschend frühes Release-Datum

Bereits am 28. Mai 2019 erscheint Layers of Fear 2 von Entwickler Bloober Team für PC, Playstation 4 und Xbox One. Nachdem ihr im ersten Teil des Horror-Spiels ein Herrenhaus nach einem Gemälde durchsucht habt, geht es bald auf ein Kreuzfahrtschiff.

Aufgepasst, Layers of Fear war nichts für schwache Nerven und das Kreuzfahrtschiff-Setup hat sich bereits in vielen Horrorspielen bewiesen. Deshalb probiert doch in der Wartezeit den Vorgänger aus und testet, ob ihr für Layers of Fear 2 geeignet seid.

Inhaltlich schlüpft ihr in Layers of Fear 2, das einem psychodelischen Horror-Trip ähnelt, in die Rolle eines Stummfilm-Schauspielers. Die Level-Architektur wird, wie im Vorgänger, variabel sein und zur geistigen Verwirrung beitragen.

Weitere Inspiration holten sich die Entwickler bei alten Horrorfilmen. Wir halten euch zu weiteren Neuigkeiten auf dem Laufenden und erinnern euch spätestens zum Release wieder an Layers of Fear 2.

Besucht uns auf Facebook und Instagram und diskutiert mit uns über eure Lieblingsspiele.

Ramin Hayit
Ramin Hayit

Passende Produkte

Produkte im nächsten MediaMarkt entdecken