For Honor: Alle Infos zur Closed Beta

In unserer Übersicht erfahrt ihr, was euch in der Closed Beta zu For Honor erwartet und wie ihr eure Chancen auf einen Key erhöhen könnt.

  • von Patricia Geiger am 20.01.2017, 14:46 Uhr

Nachdem die Anmeldephase zur Closed Beta von For Honor , die vom 26. bis 29. Januar stattfindet, schon eine ganze Weile läuft, hat Entwickler und Publisher Ubisoft nun die Beta-Inhalte vorgestellt.

Neun der zum Release insgesamt 12 Helden werden in der Closed Beta spielbar sein, drei jeder Fraktion (Wikinger, Samurai, Ritter). Dabei ist jeder der Krieger mit eigenen Stärken und Schwächen und damit auch einem eigenen Spielstil verbunden. Dazu gehören auch Waffen, Ausrüstung und individuelle Fähigkeiten.

Drei Spielmodi werden in der Beta verfügbar sein: Herrschaft (4 gegen 4), Handgemenge (2 gegen 2) und Duel (1 gegen 1). Abgesehen davon sind auch drei neue Karten verfügbar, die den Kämpfern mehr von der For-Honor-Welt zeigen als die Alpha im vergangenen Jahr. Wie bereits berichtet, nehmen die Beta-Spieler auch am ersten Fraktionskrieg von For Honor teil, den wir euch bereits an anderer Stelle nähergebracht haben und den Ubisoft in einem eigenen Trailer nochmals erläutert.

Abgesehen von der normalen Registrierung zur Beta oder unserem Gewinnspiel bietet Ubisoft nun mit einer eigens dafür eingerichteten Seite noch einen weiteren Weg an, um an einen Key zur Closed Beta von For Honor zu kommen.

Auf der Seite »Scars« erhalten Interessierte nähere Informationen zu ihrer Lieblingsfraktion in Form von vier kurzen Videos. Anschließend haben Spieler den Fraktionen entsprechend die Wahl zwischen Schwert, Axt oder Nadachi, die dann nach eigenen Vorstellungen individualisiert werden können – insgesamt stehen 192 Varianten der drei Waffen zur Verfügung. Durch Ausrüsten der Waffe erhalten Spieler dann einen Freischaltcode, der gegen einen Zugangskey eingetauscht werden kann. Da die Keys jedoch erst kurz vor Beta-Beginn verschickt werden, ist die Teilnahme auf der Seite aktuell noch keine Garantie für einen Beta-Zugang, sondern nur eine weitere Möglichkeit, die eigenen Chancen zu erhöhen.

For Honor erscheint am 14. Februar 2017 für PlayStation 4, Xbox One und PC.

Patricia Geiger
Patricia Geiger

Mit der ersten PlayStation ist Patricia den Videospielen verfallen und seitdem nicht mehr davon losgekommen, wobei ihr Herz nach wie vor den Konsolen gehört. Eigentlich dreht sich alles um Rollenspiele, Ego-Shooter und Action-Adventures, ab und an wagt sie sich aber auch an Rundenstrategie oder Jump'n'Runs.