Final Fantasy 15: PC-Version bestätigt, Release lässt aber auf sich warten

Final Fantasy 15 bekommt doch noch eine PC-Version. Auf den Release müssen wir allerdings noch eine Weile warten.

  • von Patricia Geiger am 21.08.2017, 16:20 Uhr

Spekulationen zu einer PC-Version von Final Fantasy 15 gab es schon länger, nun folgte allerdings die Bestätigung von Square Enix: Das Rollenspiel um Prinz Noctis und seine Begleiter wird tatsächlich auch noch für den PC kommen. Allerdings wird das noch eine Weile dauern.

Chefentwickler Hajime Tabata verkündete die gute Nachricht für PC-Spieler im Rahmen der Nvidia-Pressekonferenz bei der gamescom. Beim dabei gezeigten Material handelte es sich ausdrücklich nicht um eine Techdemo des Spiels.

Besonderheiten der PC-Version von Final Fantasy 15

Im Gegensatz zu den PS4- und Xbox-One-Versionen von Final Fantasy 15 wird das Spiel auf dem PC über 4K-Texturen verfügen und auch mit einigen Nvidia-exklusiven Eigenschaften ausgestattet sein. Genauer gesagt handelt es sich dabei um Features wie Nvidia Hairworks, Nvidia TurfEffects und Nvidia Flow.

Das bedeutet für die PC-Version eine realistischere Darstellung von Haaren, Rauch, Rasen und Flüssigkeiten, außerdem dürfen sich Spieler über eine verbesserte Berechnung der Schatten, Dolby Atmos, Ansel-Screenshots und weitere Features freuen.

Alle für die Konsolenversionen separat veröffentlichten DLCs werden in der PC-Fassung bereits enthalten sein. Konkret handelt es sich dabei um die Episoden Gladiolus, Ignis und Prompto sowie den Multiplayer-Teil »Gefährten«

Ob die PC-Version allerdings Mods und User-Quests unterstützen wird, ist aktuell noch unklar. Tabata hatte in der Vergangenheit zwar davon gesprochen, dass die für Windows erscheinende Fassung von Final Fantasy 15 technisch fortschrittlicher sein soll und auch Mods in Aussicht gestellt – eine Bestätigung blieb Square Enix auf der Nvidia-Bühne allerdings schuldig.

Ebenso schuldig blieb der Publisher auch einen konkreten Release-Termin. Bei der Pressekonferenz war lediglich die Rede von einer Veröffentlichung 2018.

Immer auf dem aktuellsten Stand seid ihr dank der besten Gaming-Angebote zur gamescom im großen gamescom-Special auf MediaMarkt.de.

We want YOU on Facebook! Werdet Teil unserer Community und bleibt immer auf dem Laufenden.

Patricia Geiger
Patricia Geiger

Mit der ersten PlayStation ist Patricia den Videospielen verfallen und seitdem nicht mehr davon losgekommen, wobei ihr Herz nach wie vor den Konsolen gehört. Eigentlich dreht sich alles um Rollenspiele, Ego-Shooter und Action-Adventures, ab und an wagt sie sich aber auch an Rundenstrategie oder Jump'n'Runs.