Final Fantasy 15: Gefährten – Zweite Multiplayer-Beta startet bald

Wer die erste Beta-Phase zum Multiplayer von Final Fantasy 15 verpasst hat, bekommt bald wieder eine Chance.

  • von Patricia Geiger am 08.08.2017, 15:46 Uhr

Kürzlich kündigte Square Enix die erste geschlossene Testphase für den Multiplayer-Teil von Final Fantasy 15 an. Wer es allerdings nicht geschafft hat, in den vergangenen Tagen einen Blick auf den Mehrspieler-Modus zu werfen, der bekommt dazu bald wieder die Gelegenheit.

Nachdem die erste Beta-Phase zu »Gefährten«, dem Multiplayer von FF15, zu Beginn von Serverproblemen geplagt wurde, gibt es bereits am kommenden Wochenende eine neue Möglichkeit, Eos gemeinsam mit anderen Spielern zu erkunden. Die zweite Beta wird vom 11. bis 13. August 2017 geöffnet sein.

Einen Haken gibt es jedoch an der Sache. Es wird nicht nur weiterhin nötig sein, je nach Plattform eine Xbox-Live-Gold oder PlayStation-Plus-Mitgliedschaft zu haben sowie den Season Pass für FF15 zu besitzen.

Die Beta muss spätestens heute, also am 8. August 2017, heruntergeladen werden, weil sie dann wieder aus den Konsolen-Stores verschwindet und auch nicht wieder im Vorfeld der zweiten Beta auftaucht. 

Vor dem Start der zweiten Beta-Phase wird es noch ein Update für den Client geben, der die Serverprobleme aus dem Weg schaffen soll. Wie groß dieses Update sein wird, ist aktuell allerdings noch nicht bekannt. 

Einen Überblick über die genauen Inhalte der Beta sowie die Voraussetzungen haben wir an anderer Stelle für euch vorbereitet. Einen Release-Termin für den Multiplayer-DLC Gefährten gibt es zum aktuellen Zeitpunkt noch nicht.

We want YOU on Facebook! Werdet Teil unserer Community und bleibt immer auf dem Laufenden.

Patricia Geiger
Patricia Geiger

Mit der ersten PlayStation ist Patricia den Videospielen verfallen und seitdem nicht mehr davon losgekommen, wobei ihr Herz nach wie vor den Konsolen gehört. Eigentlich dreht sich alles um Rollenspiele, Ego-Shooter und Action-Adventures, ab und an wagt sie sich aber auch an Rundenstrategie oder Jump'n'Runs.