FIFA-Weltmeister MoAuba verlässt Werder eSports

Für FIFA-Weltmeister MoAuba steht ein neues Kapitel an. Der Deutsche verlässt seine bisherige Organisation Werder Bremen und wechselt zum FOKUS Clan.

  • von eSport Studio am 23.09.2019, 12:51 Uhr
Moauba Wechsel zum Fokus Clan Trikot

Nach dem Vertragsende bei Werder Bremen gab Mohammed “MoAuba” Harkous bekannt, wo ihn sein Weg als Nächstes hinführt. Der FIFA Weltmeister wird zukünftig für den FOKUS Clan spielen.

MoAuba und Werder Bremen

Nach dem Gewinn der FIFA Weltmeisterschaft 2019 im letzten Monat verzichtete er auf eine Vertragsverlängerung bei seiner bisherigen Organisation, dem eSport-Team von Werder Bremen. Auch wenn sich die Bremer enttäuscht über den Abgang des Weltmeisters zeigten, ist bereits für Ersatz gesorgt. Erhan “Dr. Erhano” Kayman, der bisher beim VfB Stuttgart unter Vertrag stand, wechselt als MoAuba-Nachfolger an die Weser und wird zukünftig an der Seite von Michael “MegaBit” Bittner spielen.

MoAuba gilt als einer der erfolgreichsten deutschen FIFA-eSportler. Seit dem Start seiner Karriere nahm der fünfmalige Deutsche Meister mehrfach am FUT Champions Cup teil und vertrat Deutschland beim FIFA eNations Cup 2019. Seinen bisher größten Erfolg feierte er vergangenen Monat mit dem Gewinn der FIFA Weltmeisterschaft 2019 und wurde außerdem VBL Club Champion.

MoAubas neues Team

Beim FOKUS Clan sind bisher schon Danny “proownez” Liepolt, Lukas “Sakul” Vonderheide und MoAubas persönlicher WM-Trainer Matthias “STYLO” Hietsch unter Vertrag. Mit diesem Roster verfolgt die in der Schweiz ansässige Organisation ehrgeizige Ziele und will international zur Nummer 1 in FIFA aufsteigen. Die Verpflichtung des amtierenden Weltmeisters ist dabei eine wichtige Hilfe.

Der Wechsel zum FOKUS Clan kam für viele Fans überraschend, die nach dem Gewinn der Weltmeisterschaft mit einem größeren Transfer ins Ausland gerechnet hatten. Ausschlaggebend dürfte gewesen sein, dass das neue Team von MoAubas Agentur STARK betreut wird, zu der er ein sehr gutes Verhältnis pflegt.

Auf Instagram sprach MoAuba über seine Entscheidung: “Nach langen Überlegungen habe ich mich entschieden, FOKUS Clan beizutreten. Ich bin sehr glücklich mit dieser Entscheidung. Mit ‘proownez’, ‘Sakul’ und ‘STYLO’ habe ich nicht nur sehr starke Teampartner, sondern auch einen meiner besten Freunde in der Szene im Team. Gemeinsam haben wir viel vor!”

Dein Start in FIFA 20
Holt euch die Champions League ins Wohnzimmer!
FIFA 20 [PlayStation 4]
FIFA 20 [PlayStation 4]
€ 59.99

Ob dem FOKUS-Team in FIFA 20 der Sprung zum internationalen Erfolg gelingt, bleibt abzuwarten. FIFA 20 ist für PlayStation 4, Xbox One, PC und Nintendo Switch erhältlich. Weitere FIFA-News und Guides findet ihr auf unserer FIFA-Themenseite.

von Constantin Krüger

Besucht uns auf Facebook und Instagram und diskutiert mit uns über eure Lieblingsspiele.

eSport Studio
eSport Studio

Das Ziel des mittlerweile 20-köpfigen Teams des eSport Studios ist es, den eSport zusammen mit seinen Partnern multimedial erlebbar zu machen! Die in Hamburg ansässige Redaktion berichtet in Zusammenarbeit mit starken Partnern über das alltägliche eSport-Geschehen.

Passende Produkte

Produkte im nächsten MediaMarkt entdecken