FIFA 19: Alle Stadien im Überblick

In fünf Bundesliga-Stadien könnt ihr in FIFA 19 auflaufen. Welche Spielstätten es noch gibt, erfahrt ihr hier: Das ist die vollständige Stadionliste für FIFA 19.

  • von eSport Studio am 12.09.2018, 14:42 Uhr
Der Signal Iduna Park in FIFA 19

Die Veröffentlichung von FIFA 19 rückt immer näher: Um genau zu sein, ist es am 28. September soweit und langsam aber sicher gibt EA SPORTS immer mehr Informationen zu dem neuesten Ableger bekannt.

Gute Nachrichten für BVB-Fans

So wird die Demo am kommenden Donnerstag, den 13. September erscheinen. Nun veröffentlichten die Entwickler auch die vollständige Stadionliste für FIFA 19.

In insgesamt fünf Bundesliga-Stadien werdet ihr auflaufen können – darunter auch der Signal Iduna Park vom BVB. Vergangenes Jahr war die Heimat der Borussen nicht in FIFA enthalten, da der Verein einen exklusiven Vertrag mit Konami hatte. Viele Fans wünschten sich das Stadion allerdings zurück in EAs Fußballsimulation, sodass die Dortmunder schlussendlich den Vertrag mit Konami vorzeitig kündigten.

Fifa 19: Diesmal mit Schalkes Veltins-Arena

Überraschend ist außerdem, dass die Veltins-Arena des FC Schalke in FIFA 19 enthalten sein wird. Die Königsblauen kündigten erst im Juni eine Partnerschaft mit Konami für PES 2019 an. Somit war unklar, ob das Stadion auch in EAs Fußballsimulation enthalten sein wird. Welche es noch geben wird, erfahrt ihr hier:

Bundesliga

  • Allianz Arena – FC Bayern München
  • Borussia-Park – Borussia Mönchengladbach
  • Olympiastadion – Hertha BSC Berlin
  • Signal Iduna Park – Borussia Dortmund
  • Veltins-Arena – FC Schalke 04

Bundesliga 2

  • Volksparkstadion – HSV

Premier League

  • Anfield – FC Liverpool
  • Cardiff City Stadium – Cardiff City
  • Craven Cottage – FC Fulham
  • Emirates Stadium – FC Arsenal
  • Etihad Stadium – Manchester City
  • Goodison Park – FC Everton
  • King Power Stadium – Leicester City
  • Kirklees Stadium – Huddersfield Town
  • London Stadium – West Ham United
  • Molineux Stadium – Wolverhampton
  • Old Trafford – Manchester United
  • Selhurst Park – Crystal Palace
  • St. James’ Park – Newcastle United
  • St. Mary’s Stadium – FC Southampton
  • Stamford Bridge – FC Chelsea
  • The Amex Stadium – Brighton & Hove Albion
  • Tottenham Hotspur Stadium – Tottenham Hotspurs
  • Turf Moor – FC Burnley
  • Vicarage Road – FC Watford
  • Vitality Stadium – AFC Bournemouth

English Football League

  • Carrow Road – Norwich City
  • Fratton Park – FC Portsmouth
  • KCOM Stadium – Hull City
  • Liberty Stadium – Swansea City
  • Loftus Road – Queens Park Rangers
  • Riverside Stadium – FC Middlesbrough
  • Stadium of Light – AFC Sunderland
  • Stoke City FC Stadium – Stoke City
  • The Hawthorns – West Bromwich Albion
  • Villa Park – Aston Villa

LaLiga Santander

  • Ramón Sánchez-Pizjuán – FC Sevilla
  • Estadio San Mamés – Athletic Bilbao
  • Estadio de la Cerámica – FC Villarreal
  • Coliseum Alfonso Pérez – FC Getafe
  • Estadio Balaídos – Celta Vigo
  • Estadio Benito Villamarín – Betis Sevilla
  • Estadio Ciutat de València – UD Levante
  • Estadio de Anoeta – Real Sociedad
  • Estadio de Mendizorroza – Deportivo Alavés
  • Estadio de Montilivi – FC Girona
  • Estadio Mestalla – FC Valencia
  • Estadio Santiago Bernabéu – Real Madrid
  • Municipal de Butarque – CD Leganés
  • Municipal de Ipurua – SD Eibar
  • RCDE Stadium – Espanyol Barcelona
  • Wanda Metropolitano – Atlético Madrid

Ligue 1

  • Orange Vélodrome – Olympique Marseille
  • Parc des Princes – Paris Saint-Germain
  • Serie A
  • Allianz Stadium – Juventus Turin
  • Stadio Olimpico – AS Rom/Lazio Rom
  • San Siro – AC Mailand/Inter Mailand

Eredeivise

  • Johan Cruijff Arena – Ajax Amsterdam

MLS

  • BC Place Stadium – Vancouver Whitecaps
  • CenturyLink Field – Seattle Sounders
  • Mercedes-Benz Stadium – Atlanta United
  • StubHub Center – LA Galaxy

LaLiga 123

  • Estadio Abanca-Riazor – Deportivo La Coruna
  • Estadio de Gran Canaria – UD Las Palmas
  • Estadio La Rosaleda – FC Málaga

SAF

  • El Monumental – CA River Plate

Liga Bancomer MX

  • Estadio Azteca – Club América

 Saudi Professional League

  • King Abdullah Sports City – Ittihad FC
  • King Fahd Stadium – al-Hilal/al-Nasr/al-Shabab

J1 League

  • Panasonic Stadium Suita – Gamba Osaka

International

  • Wembley Stadium

Rest der Welt

  • Donbass Arena – Schachtar Donezk
  • Orkritie Arena – Spartak Moskau

 Generische Stadien

  • Al Jayeed Stadium
  • Aloha Park
  • Arena del Centenario
  • Arena D’Oro
  • Court Lane
  • Crown Lane
  • Eastpoint Arena
  • El Grandioso
  • El Libertador
  • Estadio de las Artes
  • Estadio El Medio
  • Estadio Presidente G.Lopes
  • Euro Park
  • FeWC Stadium (PS4 & Xbox One exklusiv)
  • Forest Park Stadium
  • Ivy Lane
  • Molton Road
  • O Dromo
  • Sanderson Park
  • Stade Municipal
  • Stadio Classico
  • Stadion 23. Maj
  • Stadion Europa
  • Stadion Hanguk
  • Stadion Neder
  • Stadion Olympik
  • Town Park
  • Union Park Stadium
  • Waldstadion

von Kristin Banse

We want YOU on Facebook! Werdet Teil unserer Community und bleibt immer auf dem Laufenden.

eSport Studio
eSport Studio

Das Ziel des mittlerweile 20-köpfigen Teams des eSport Studios ist es, den eSport zusammen mit seinen Partnern multimedial erlebbar zu machen! Die in Hamburg ansässige Redaktion berichtet in Zusammenarbeit mit starken Partnern über das alltägliche eSport-Geschehen.