FIFA 18 TOTY: Kommt das Team des Jahres bereits nächste Woche?

EA SPORTS hat die Veröffentlichung des sogenannten »Team of the Year« auf unbestimmte Zeit verschoben. Nun sorgt ein Gerücht für Aufruhr, laut dem der Release dieser speziellen FUT-Spielerkarten bereits nächste Woche anstehe.

  • von eSport Studio am 03.01.2018, 17:11 Uhr

Jedes Jahr im Oktober veröffentlicht EA SPORTS besondere FUT-Spielerkarten in der Reihe namens Team of the Year (TOTY). Sie sind eine verbesserte Form der regulären FUT-Karten, auf denen die Kicker deutlich höhere Werte haben. Eine bessere Karte kann ein Profi laut EA SPORTS nicht in FIFA Ultimate Team erhalten, dementsprechend begehrt sind die TOTYs. 

Der Entwickler gab jedoch überraschend bekannt, die Veröffentlichung des »Team des Jahres« auf unbestimmte Zeit zu verschieben. Jetzt tauchte aber ein Gerücht darüber auf, dass es euch ab dem 08. Januar 2018 erreichen soll.

Achtung! Bei den folgenden Informationen handelt es sich um ein Gerücht. Genießt sie daher mit entsprechend viel Vorsicht.

Woher kommen die Infos?

Ursprung des Gerüchts ist ein Twitter-Account namens brokerfut. Dieser hat schon in der Vergangenheit Informationen zu FIFA 18 geleaked, die sich bewahrheitet haben. So unter anderem die diesjährigen FUTmas-Karten oder die Award-Gewinner. Wer sich hinter dem Account verbirgt, ist allerdings unbekannt.

TOTY-Spieler angeblich bereits bekannt

Laut brokerfut, soll EA SPORTS die TOTY-Stürmer bereits am nächsten Montag veröffentlichen. Am kommenden Mittwoch würden angeblich die Mittelfeldspieler folgen, am nächste Woche Donnerstag die Verteidiger sowie Torhüter. Auch die Spieler seien bereits bekannt. Dementsprechend soll das Team of the Year in FUT wie folgt aussehen:

Torhüter

  • Gianluigi Buffon – Juventus Turin

Verteidiger

  • Dani Alves – Paris Saint-Germain
  • Sergio Ramos – Real Madrid
  • Leonardo Bonucci – AC Mailand
  • Marcelo – Real Madrid

Mittelfeld

  • Toni Kroos – Real Madrid
  • Luka Modric – Real Madrid
  • Andres Iniesta – FC Barcelona

Sturm

  • Lionel Messi – FC Barcelona
  • Cristiano Ronaldo – Real Madrid
  • Neymar Jr. – Paris Saint-Germain

Ob dies tatsächlich das diesjährige TOTY ist und es wirklich ab dem 08. Januar 2018 veröffentlicht wird, zeigt sich wohl erst in Zukunft. Bis dahin sind diese unbestätigten Infos zu FUT als Gerücht zu werten.

von Kristin Banse

We want YOU on Facebook! Werdet Teil unserer Community und bleibt immer auf dem Laufenden.

eSport Studio
eSport Studio

Das Ziel des mittlerweile 20-köpfigen Teams des eSport Studios ist es, den eSport zusammen mit seinen Partnern multimedial erlebbar zu machen! Die in Hamburg ansässige Redaktion berichtet in Zusammenarbeit mit starken Partnern über das alltägliche eSport-Geschehen.