FIFA 18 Team of the Year: Wann es kommt & wie es funktioniert

Das Team des Jahres steht fest – zumindest so gut wie. EA SPORTS veröffentlichten nun immerhin erste Informationen zum Team des Jahres und setzt dieses Mal auf die Community.

  • von eSport Studio am 09.01.2018, 12:57 Uhr

Das Team of the Year (TOTY) ist in der FIFA-Szene eines der beliebtesten Events: EA SPORTS veröffentlicht nämlich für elf Spieler verbesserte FUT-Karten, die deutlich höhere Werte aufweisen als zuvor. Nachdem der Entwickler die Leute warten ließ, gibt es jetzt konkrete Informationen:

Das Team des Jahres wird nämlich auf ungewöhnliche Weise von der Community gewählt, wie das US-amerikanische Unternehmen am Montagabend auf Twitter bekannt gab.

Team des Jahres wird von Community entschieden

EA SPORTS verschickte sogenannte »Ballot Boxen« an ausgewählte Mitglieder der Szene. Dazu gehören Fußballer, FIFA-YouTuber oder auch Seiten wie FUTHEAD und Co. Die können aus 55 Spielern ihr eigenes Team zusammenstellen und dieses auf Social Media posten. Das zählt dann als eine Stimme.

Die sogenannten »Repräsentanten« machen 60 Prozent der Gesamtwertung aus, EA SPORTS selbst entscheidet mit seiner Version des Teams über die restlichen 40 Prozent. Allerdings dürfen eben nur die abstimmen, »normale« FIFA-Spieler werden von EA nicht berücksichtigt.

EA SPORTS will am 15. Januar das finale Team veröffentlichen. Die TOTY-Karten werden dann für eine limitierte Zeit in Packungen erhältlich sein. Die zur Auswahl stehenden Spieler könnt ihr außerdem hier nachlesen.

von Kristin Banse

We want YOU on Facebook! Werdet Teil unserer Community und bleibt immer auf dem Laufenden.

eSport Studio
eSport Studio

Das Ziel des mittlerweile 20-köpfigen Teams des eSport Studios ist es, den eSport zusammen mit seinen Partnern multimedial erlebbar zu machen! Die in Hamburg ansässige Redaktion berichtet in Zusammenarbeit mit starken Partnern über das alltägliche eSport-Geschehen.