FIFA 17 kostenlos auf der PS4 und Xbox One spielen

Wer FIFA 17 bisher noch nicht gespielt hat, kann das am Wochenende nachholen. Dann stellt EA SPORTS die Vollversion kostenlos zur Verfügung.

  • von eSport Studio am 25.11.2016, 7:08 Uhr

Am kommenden Wochenende wird die Fußballsimulation FIFA 17 auf der Xbox One und PlayStation 4 kostenlos spielbar sein. Während dieser Zeit könne alle Modi verwendet werden, dies schließt sogar FIFA Ultimate Team und Teile des neuen The Journey-Modus ein.

Sämtliche Erfolge während dieser Testphase bleiben bestehen und werden beim Kauf der Vollversion übernommen. Die gemachten Fortschritte gehen also nicht verloren. FIFA-Punkte, die übertragen oder gekauft wurden, werden allerdings nicht erstattet. Nur durch den Kauf des Spiels bleiben die FIFA-Punkte erhalten.

Die kostenlose Version von FIFA 17 für die PlayStation 4 ist bereits seit gestern Abend bis einschließlich Montag, den 27. November um 8:59 Uhr verfügbar. Auf der Xbox One geht es dagegen erst heute los. Des Weiteren ist der Zugang begrenzt auf zehn Stunden Spielzeit.

Nutzer, die FIFA 17 bereits im Rahmen von EA Access gespielt haben, müssen mitunter mit Einschränkungen leben. So heißt es von EA SPORTS in der offiziellen Mitteilung: “EA Access-Abonnenten, die FIFA 17 während der zeitlich begrenzten Pre-Release-Testphase gespielt haben, haben möglicherweise nicht den vollen Zugriff auf den zehnstündigen, kostenlosen Test.” Wer sich das Spiel aber in vollem Umfang ansehen will, kann das Wochenende dazu nutzen. Sucht einfach nach dem Demo im Online-Store auf der PS4 oder Xbox One und schon könnt ihr das Spiel antesten.

 

von Nicole Lange

eSport Studio
eSport Studio

Das Ziel des mittlerweile 20-köpfigen Teams des eSport Studios ist es, den eSport zusammen mit seinen Partnern multimedial erlebbar zu machen! Die in Hamburg ansässige Redaktion berichtet in Zusammenarbeit mit starken Partnern über das alltägliche eSport-Geschehen.

Passende Produkte
FIFA 17

Produkte im nächsten MediaMarkt entdecken