FIFA 17 erster Trailer & Premiere im Livestream

Electronic Arts zeigt einen ersten FIFA 17 Teaser-Trailer und kündigt die erste öffentliche Präsentation mittels Livestream für den 12. Juni an.

  • von Stephan Freundorfer am 07.06.2016, 8:26 Uhr

Nur noch wenige Tage und die Welt bekommt zum ersten Mal die jüngste Fußballsimulation von Electronic Arts zu Gesicht: Am 12. Juni um 22 Uhr feiert FIFA 17 auf dieser Website mittels Livestream Premiere.

Das Datum überrascht kaum: Kommenden Sonntag läutet Electronic Arts die E3-Woche ein, mit einer Pressekonferenz aus Downtown Los Angeles. Wir werden natürlich für euch zugegen sein und ab kommender Woche direkt und täglich von der E3 2016 berichten.

Ein paar Infos gibt es allerdings schon jetzt zu FIFA 17: So wird die Fußballsimulation auf PS4, Xbox One und PC die aktuellste Frostbite-Engine des schwedischen EA-Teams Dice nutzen – passionierte Gamer kennen die Leistung dieser Engine von Star Wars Battlefront oder Mirror’s Edge Catalyst. Der Einsatz der Frostbite-Engine soll laut EA zahlreiche neue Möglichkeiten zur Präsentation und Gestaltung der FIFA-Reihe geben.

Zudem hat EA die Namen von vier „Fußball-Botschaftern“ bekannt gegeben, mit denen für diverse Neuerungen in der Spielmechanik zusammengearbeitet wurde: Marco Reus (Borussia Dortmund), James Rodriguez (Real Madrid), Anthony Martial (Manchester United) und Eden Hazard (FC Chelsea).

Mehr über FIFA 17 erfahrt ihr Anfang der kommenden Woche hier auf GAMEZ.de im Rahmen unserer E3-Berichterstattung.

Stephan Freundorfer
Stephan Freundorfer