FIFA 17: Alle FUT-Erfolge leicht gemacht!

Achievement-Jäger aufgepasst: Wir zeigen euch, wie ihr bei FIFA 17 alle elf Erfolge von FIFA Ultimate Team schnell und problemlos bekommt.

  • von eSport Studio am 14.11.2016, 12:46 Uhr

Für manche Spieler sind sie der alleinige Grund, ein Spiel nach bewältigter Kampagne oder dem Erreichen eines Maximallevels noch weiter zu spielen: Achievements, Erfolge und Trophäen. Dieses Belohnungssystem hat mittlerweile auf den meisten Spielekonsolen und dem PC Einzug gehalten und erfreut sich vieler begeisterter Jäger und Sammler. Wie ihr alle FUT-Erfolge in FIFA 17 schnellstmöglich erhaltet, erfahrt ihr in Folge.

Leichter Einstieg

Als erstes solltet ihr euch auf die Einzelspieler-Erfolge konzentrieren, damit die späteren Online-Erfolge umso leichter werden. Kauft euch auf dem Transfermarkt einen günstigen Spieler eurer Wahl und einen bezahlbaren Chemistry-Style. Wendet ihr diesen auf einen eurer Kicker an, gibt es bereits den ersten Erfolg: “FUT-Wissenschaft” (15 Gamerscore / Bronze-Trophäe).

Wechselt danach in eurer aktiven Mannschaft den Kapitän aus. Dies macht ihr, indem ihr im Mannschafts-Bildschirm mittels Mannschafts-Aktionen die Spielerrollen wählt. Wechselt also den Kapitän und habt den zweiten Erfolg: “Machtwechsel” (15 Gamerscore / Bronze-Trophäe).

Entscheidet euch rechtzeitig für eine Richtung, in die ihr eure Mannschaft entwickeln wollt, denn der Erfolg “Echter Fuffziger” (15 Gamerscore / Bronze-Trophäe) verlangt 50 Tore mit einem einzigen Spieler. Dies kann selbst bei niedrigen Schwierigkeitsgraden ganz schön dauern. Konzentriert euch also zu Beginn auf eine Liga oder Nationalität, schnappt euch einen günstigen Stürmer und lasst ihn in den nächsten Partien die Tore schießen. Setzt ihr einen gekauften Spieler das erste Mal ein, geht es direkt weiter mit “Jetzt gilt’s” (15 Gamerscore / Bronze-Trophäe).

Squad Building Challenges

Die beiden Erfolge bezüglich der Squad Building Challenges unter dem Menüpunkt “Einzelspieler” sind ebenfalls schnell erreicht. Ihr müsst lediglich die erste Gruppe der Herausforderungen abschließen, um beide freizuschalten: “Erster Austausch” (15 Gamerscore / Bronze-Trophäe) und “Gruppendynamik” (15 Gamerscore / Bronze-Trophäe).

Hierfür müsst ihr die Anforderungen der drei Aufgaben erfüllen und Spieler mit den jeweiligen Vorgaben austauschen. Dafür erhaltet ihr dann sogar noch ein Karten-Paket. Zwischenzeitlich empfiehlt es sich, das Team der Woche herauszufordern. Das findet ihr ebenfalls unter dem Punkt Einzelspieler. Über die entsprechende Menü-Fläche könnt ihr gegen das Team antreten, eure gewünschte Schwierigkeit einstellen und loslegen. Ihr müsst nicht gewinnen, sondern lediglich die Partie abschließen. Dafür gibt es dann “Feuerprobe” (15 Gamerscore / Bronze-Trophäe).

Habt ihr einen Freund zu Hand, der ebenfalls FIFA 17 spielt, ist der nächste Erfolg ebenso leicht. Für “Gute Freunde” (15 Gamerscore / Bronze-Trophäe) müsst ihr nur eine Freundschaftsspiel-Saison gewinnen. Ihr könnt natürlich alle Matches komplett austragen und mit eurem Kumpel um den Erfolg kämpfen, oder einer von euch verlässt die Partien sofort nach dem Anpfiff und schenkt dem anderen somit die Siege.

Als letzte Hürde, bevor es um die beiden schwierigsten Erfolge geht, gibt es dann noch den Titelgewinn in den FUT-Saisons. Hier müsst ihr nämlich einen Ligatitel einheimsen. Keine Panik: Ihr könnt das in einer Einzelspieler-Saison machen. Wählt hierfür eine leichte Meisterschaft aus, in der ihr keine Probleme habt, und gewinnt die nötigen Matches. Vergesst nicht, eurem Haupttorschützen alle Treffer vorzulegen, damit er seine 50 Tore möglichst schnell bekommt! Für den Ligatitel gibt es dann aber “Meister!” (30 Gamerscore / Silber-Trophäe).

FUT-Draft

Nun geht es ans Eingemachte: FUT-Draft. Dort warten die zwei letzten FUT-Erfolge auf euch. Ihr müsst sowohl in einer Einzelspieler-Session als auch in einer Online-Session alle vier Matches gewinnen. Wäre das nicht schon schwierig genug, gibt es ein Startgeld: 15.000 FUT-Münzen oder 300 FIFA-Points.

Solltet ihr erfolgreich sein, warten aber großzügige Belohnungen auf euch. In der Einzelspieler-Saison könnt ihr erneut den Schwierigkeitsgrad aussuchen, um leichtes Spiel zu haben. Nach vier Siegen gibt es dann “Probedurchgang” (15 Gamerscore / Bronze-Trophäe). Nun geht es in die Online-Session.

Beim FUT-Draft könnt ihr euch für eine begrenzte Zahl von Spielen für jede Position einen Spieler aussuchen. Entscheidet euch nach den ersten Positionen für eine Liga oder ein Land, denn wie überall in FUT gilt: Chemie ist der Schlüssel zum Sieg. Spanien oder England sind hier durch ihre große Auswahl an Topspielern definitiv eine gute Wahl. Scheut nicht davor, schwächere Spieler aufzustellen, die für eine höhere Chemie sorgen! Gewinnt ihr alle vier Partien, gibt es den schwersten und letzten Erfolg: “Belastungsprobe” (80 Gamerscore / Gold-Trophäe).

Von Robin Schulz

 

eSport Studio
eSport Studio

Das Ziel des mittlerweile 20-köpfigen Teams des eSport Studios ist es, den eSport zusammen mit seinen Partnern multimedial erlebbar zu machen! Die in Hamburg ansässige Redaktion berichtet in Zusammenarbeit mit starken Partnern über das alltägliche eSport-Geschehen.