Fargo Staffel 3 mit Ewan McGregor in Doppel-Hauptrolle

Der britische Kinostar und Obi-Wan Kenobi-Darsteller Ewan McGregor wird in der dritten Staffel der kultigen Crime-Dramaserie Fargo ein Brüder-Paar spielen.

  • von Stephan Freundorfer am 24.05.2016, 9:22 Uhr

Ewan McGregor, der gerade für die Fortsetzung seines Leinwand-Durchbruchs Trainspotting vor der Kamera steht, wird später im Jahr die Hauptrolle in Staffel 3 der düster-abgedrehten Kultserie Fargo spielen.

Wie schon Staffel 2 erzählt auch die neue Fortsetzung des Crime-Dramas des US-Senders FX eine komplett frische Geschichte – weder Plot, Schauspieler noch generelles Setting werden recycelt.

Diesmal findet die Story im Jahr 2010 statt und dreht sich um Emmit Stussy – den Parkplatzkönig von Minnesota – und seinen jüngeren, korpulenteren und schüttereren Bruder Ray Stussy, der sich vom Leben benachteiligt fühlt und Emmit dafür verantwortlich macht.

Beide Stussy-Brüder werden von Ewan McGregor gemimt, wie die US-Film-Website The Hollywood Reporter vermeldet. Der Schotte, der neben Trainspotting für seine Rolle als Obi-Wan Kenobi in der zweiten Star Wars-Trilogie bekannt ist, wird mit Fargo zum ersten Mal für eine komplette TV-Serie vor der Kamera stehen.

Stephan Freundorfer
Stephan Freundorfer