Far Cry 5: Release-Termin, Trailer, Bilder und Infos zum Ego-Shooter

Zu Ubisofts kommendem Ego-Shooter Far Cry 5 sind die ersten Informationen sowie der offizielle Trailer bekannt geworden.

  • von Sebastian Weber am 26.05.2017, 14:42 Uhr

Anfang dieser Woche hat Ubisoft einige Teaser-Trailer zu Far Cry 5 veröffentlicht und somit bestätigt, dass der Ego-Shooter in Entwicklung ist. Heute folgten der »richtige« Trailer sowie weitere Detailvideos, die etliche Ingame-Szenen zeigen.

Demnach landet ihr in Far Cry 5 in Hope County, Montana – das war bereits bekannt – und schlüpft in die Rolle eines Junior-Sheriff. Dort residiert eine Sekte namens Eden’s Gate, die an den baldigen Weltuntergang glaubt und von einem Joseph Seed angeführt wird, den ihr ganz oben im Artwork in der Mitte am Tisch sitzen seht. Dieser hat sich zum Ziel gesetzt, so viele wie möglich vor der Apokalypse zu retten, ob sie das wollen oder nicht.

Seine Kumpanen (ebenfalls auf dem Artwork oben zu sehen) sind Josephs Familie, die allesamt ihre eigenen Charaktereigenschaften haben und zudem ihrer ganz eigenen Agenda folgen.

In der Spielwelt warten aber nicht nur Bösewichte. Es gibt wie in früheren Far-Cry-Spielen auch allerlei NPCs, die euch mit Missionen versorgen. Darunter zum Beispiel Marry May Fairgrave, Nick Rye und Pastor Jerome Jeffries, die alle drei bereits im Trailer zu sehen sind.

Diese KI-Figuren sollen laut den Entwicklern von Ubisoft Montreal aber nicht nur einfach in der Spielwelt stehen und auf euch warten. Stattdessen haben auch diese ihre eigenen Ansichten, individuellen Meinungen und Beweggründe.

Wie so oft bei großen Blockbuster-Spielen wie diesem, sind nun aber schon die ersten Informationen zum Spielverlauf und zur Gold-Version von Far Cry 5 im Netz gelandet und haben sich über Twitter verbreitet:

Euer Ziel in Far Cry 5 ist es, den brutalen Kult Eden’s Gate zur Strecke zu bringen, was ihr entweder im Einzelspielermodus versuchen könnt oder aber in einem kooperativen Modus mit einem Freund zusammen.

Außerdem könnt ihr wohl andere Pistolenhelden in der Spielwelt rekrutieren und auch tierische Begleiter an eurer Seite haben. Allerdings reagiert die Spielwelt auch auf eure Taten und je mehr Chaos ihr unter den Sektenmitgliedern anrichtet, desto stärker schlagen die Gefolgsleute des selbsternannten Messias Seed zurück.

Die oben eingebundene Produktbeschreibung verspricht auch einen frei ausbaubaren Spielcharakter und das größte und offenste Far Cry aller Zeiten. In der Spielwelt warten allerlei Fortbewegungsmittel auf euch – von Muscle Cars über Buggys bis hin zu Flugzeugen und mehr.

Ebenfalls interessant: Die Produktbeschreibung bewirbt eine Gold Edition, die den Season Pass bereits enthält, was spätere kostenpflichtige DLCs andeutet. Außerdem dürfen Vorbesteller der Gold Edition wohl bereits früher mit dem Spielen loslegen.

Far Cry 5 soll am 27. Februar 2018 erscheinen.

Weitere Informationen zur Spielwelt und wie diese entstand, gibt der Produzent von Far Cry 5, Dan Hay, in folgendem Video. Allerdings ist dieses bisher nur auf Englisch verfügbar:

We want YOU on Facebook! Werdet Teil unserer Community und bleibt immer auf dem Laufenden.

Sebastian Weber
Sebastian Weber

Seit den ersten Pixelmännchen auf einem Commodore PET, liebt Sebastian Videospiele und hat heute vom PC, über Xbox One, PlayStation 4 bis hin zur Nintendo Switch alles zu Hause stehen, was virtuelle Welten auf den Bildschirm bringt. Dabei sind vor allem Rollenspiele und Action-Titel die erste Wahl.