Fallout 4 VR: HTC Vive kaufen und Rollenspiel gratis bekommen

Wer ab dem 02. Oktober 2017 eine VR-Brille HTC Vive kauft, der bekommt das Rollenspielepos Fallout 4 VR kostenlos dazu. 

  • von Sebastian Weber am 28.09.2017, 15:45 Uhr

Auf der E3 2017 hat Publisher Bethesda angekündigt, seinen Rollenspielhit Fallout 4 in Virtual Reality umzusetzen. Fallout 4 VR erscheint am 12. Dezember 2017 für den PC und die HTC Vive.

Ab dann könnt ihr das gesamte Rollenspiel, das eine Spielzeit von 25 bis weit mehr als 60 Stunden bietet, noch intensiver erleben, vorausgesetzt ihr habt den passenden Rechner und eine der VR-Brillen von HTC.

HTC Vive kaufen, Fallout 4 VR geschenkt bekommen

Da bietet es sich natürlich an, dass MediaMarkt ab sofort genau die passende Aktion gestartet hat.

Wer ab dem 02. Oktober 2017 bis einschließlich Ende dieses Jahres eine VR-Brille HTC Vive bei MediaMarkt kauft, der bekommt Fallout 4 VR kostenfrei on top dazu. Das Spiel war unter anderem Gewinner der »Best VR Game«-Auszeichnung auf der diesjährigen gamescom, die im August in Köln stattfand.

Nach dem Kauf der HTC Vive müsst ihr lediglich euer neues Gerät registrieren, danach bekommt ihr einen Steam-Key für Fallout 4 VR.

Mit diesem könnt ihr das Rollenspiel ab dem 02. Oktober 2017 bereits herunterladen, um dann pünktlich zum Release am 12. Dezember 2017 die riesige Open World rund um das postapokalyptische, virtuelle Boston zu erkunden.

Wenn ihr euch zudem noch genauer über den Blockbuster Fallout 4 VR informieren möchtet, dann empfehlen wir euch einen Besuch auf unserer Partnerseite VR-World.com.

Dort findet ihr alle Informationen darüber, wie die Systemvoraussetzungen für Fallout 4 VR sind, ob das Spiel Mod-Unterstützung bieten wird, wie es das reguläre Fallout 4 tut, welche Bewegungsmöglichkeiten das Rollenspiel bietet oder wie sich Fallout 4 in Virtual Reality spielt.

We want YOU on Facebook! Werdet Teil unserer Community und bleibt immer auf dem Laufenden.

Sebastian Weber
Sebastian Weber

Seit den ersten Pixelmännchen auf einem Commodore PET, liebt Sebastian Videospiele und hat heute vom PC, über Xbox One, PlayStation 4 bis hin zur Nintendo Switch alles zu Hause stehen, was virtuelle Welten auf den Bildschirm bringt. Dabei sind vor allem Rollenspiele und Action-Titel die erste Wahl.