ESL One Cologne: Counter Strike: Global Offensive-Turnier ist ausverkauft

Mitte Juni lockte man Tausende Dota-Fans nach Frankfurt, kommendes Wochenende macht die ESL One Köln zur eSports-Hochburg: Das in der Lanxess-Arena stattfindende Counter Strike-Turnier ist bereits ausverkauft!

  • von Stephan Freundorfer am 04.07.2016, 10:05 Uhr

Die ESL One im Jubelmodus: Nachdem sich das eSports-Unternehmen vor wenigen Wochen über ein gut besuchtes Dota 2-Turnier in Frankfurt freuen durfte, soll nun kommendes Wochenende ein weiterer Mega-Gaming-Event in Köln folgen.

Die Lanxess-Arena in Rhein-Metropole wird vom 8. bis 10. Juli Schauplatz für das – laut Veranstalter – weltgrößte Counter-Strike: Global Offensive-Turnier sein. Die Karten für das dreitägige Event sind bereits ausverkauft: Täglich über 14.000 Besucher werden zum dritten CS:GO-Event der ESL im Jahr 2016 erwartet, Millionen sollen übers Internet zusehen.

Das Turnier beginnt bereits morgen mit der Gruppenphase (hier findet ihr den Zeitplan), die acht besten der ursprünglich 16 Teams werden dann ab dem 8. Juli live in der Lanxess-Arena zu sehen sein. Das Gesamt-Preisgeld beträgt eine Million US-Dollar, Platz 1 ist mit 500.000 Dollar dotiert.

Übrigens werden wir von GAMEZ.de live vor Ort sein und euch kommende Woche ein paar exklusive Videos des Events liefern.

Stephan Freundorfer
Stephan Freundorfer