Erste Bilder zur Verfilmung von Die Schöne und das Biest

Das amerikanische Magazin Entertainment Weekly hat erste Bilder zur Realverfilmung des Zeichentrickfilms mit Emma Watson veröffentlicht.

  • von Patricia Geiger am 03.11.2016, 17:50 Uhr

Nach einem ersten kurzen, aber dennoch sehr stimmungsvollen Teasertrailer gibt es nun auch erste Bilder zu Realverfilmung von Disneys Die Schöne und das Biest, in der Harry-Potter-Veteranin Emma Watson die Hauptrolle von Belle übernimmt. Ihr Gegenüber als Biest wird in der Verfilmung Dan Stevens (Downtown Abbey) sein.

Die Bilder stammen aus der aktuellsten Print-Ausgabe des amerikanischen Magazins Entertainment Weekly. Neben Emma Watson und Dan Stevens sind noch zahlreiche weitere hochkarätige Schauspieler in die Realverfilmung involviert. Luke Evans (Dracula Untold) übernimmt die Rolle von Gaston, Kevin Kline spielt Belles Vater Maurice und Josh Gad (Pixels) wird zu Le Fou.

Und auch die nicht menschlichen Schlossbewohner werden von bekannten Namen vertont: Ian McKellan (Der Herr der Ringe) leiht Von Unruh seine Stimme, Ewan McGregor (Star Wars) spricht Lumiére, Emma Thompson (Eine zauberhafte Nanny) wird zu Madame Pottine und Gugu Mbatha-Raw (Jupiter Ascending) ist als Plumette dabei.

Die Schöne und das Biest kommt am 30. März 2017 in die Kinos.

Patricia Geiger
Patricia Geiger

Mit der ersten PlayStation ist Patricia den Videospielen verfallen und seitdem nicht mehr davon losgekommen, wobei ihr Herz nach wie vor den Konsolen gehört. Eigentlich dreht sich alles um Rollenspiele, Ego-Shooter und Action-Adventures, ab und an wagt sie sich aber auch an Rundenstrategie oder Jump'n'Runs.