Erscheinungstermin zu World of Warcraft: Legion veröffentlicht

Ende August bekommen World-of-Warcraft-Fans neues Futter: Legion bringt einige Neuerungen in das langlebige MMO.

  • von Patricia Geiger am 19.04.2016, 11:00 Uhr

Bisher war lediglich bekannt, dass Legion, die sechste Erweiterung zum Online-Rollenspiel World of Warcraft, im Sommer 2016 erscheinen würde. Diesen Erscheinungszeitraum hat Entwickler und Publisher Blizzard auf der hauseigenen Messe BlizzCon im vergangenen Jahr genannt. Jetzt gibt es ein konkretes Datum: Legion wird am 30. August veröffentlicht. In der Erweiterung wird die Geschichte nach dem fünften Addon Warlords of Draenor erzählt. Diese ist auch eine Voraussetzung, um Legion spielen zu können. Zu den Neuerungen gehören:

  • Heldenklasse Dämonenjäger
  • Kontinent »Die Verheerten Inseln«
  • Artefakte: individuell anpassbare Waffen, die mit dem Spieler stärker werden
  • Klassenspezifische Ordenshallen und Anhänger
  • Neue Dungeons und Schlachtzüge
  • Neue Bosse
  • Maximallevel auf 110 erhöht
  • Überarbeitetes PvP-Fortschrittsystem
  • Verbessertes Transmogrifikationssystem
  • Verbesserte soziale Features

Wer die Erweiterung bereits im Vorverkauf erwirbt, erhält zusätzlich früheren Zugang zur Dämonenjäger-Klasse. World of Warcraft: Legion wird es im Laden als Standard-Edition geben. Später haben Spieler die Möglichkeit, sie zur 15 Euro teureren Digital Deluxe Edition aufzuwerten. Diese enthält Boni für mehrere Blizzard-Spiele:

  • Teufelspirscher der Illidari als Reittier und Knurps als Haustier für World of Warcraft
  • Teufelspirscher als Reittier für Heroes of the Storm
  • Illidan und Gul’dan als Porträts für Starcraft II
  • Dämonenjägerflügel und -helm für Diablo 3
Patricia Geiger
Patricia Geiger

Mit der ersten PlayStation ist Patricia den Videospielen verfallen und seitdem nicht mehr davon losgekommen, wobei ihr Herz nach wie vor den Konsolen gehört. Eigentlich dreht sich alles um Rollenspiele, Ego-Shooter und Action-Adventures, ab und an wagt sie sich aber auch an Rundenstrategie oder Jump'n'Runs.