Erscheinungsdatum und Limited Edition für No Man’s Sky angekündigt

Das Weltraumspiel No Man’s Sky wird Ende Juni 2016 erscheinen, Konsolenspieler können sogar eine Limited Edition mit Comic und Artbook ergattern.

  • von Patricia Geiger am 23.03.2016, 12:58 Uhr
No Man's Sky

Der Entwickler Hello Games hat ein Erscheinungsdatum für das Weltraum-Erkundungsspiel No Man’s Sky bekanntgegeben: am 22. Juni 2016 wird das Spiel für PlayStation 4 und PC erhältlich sein.

Für PS4-Spieler wird es zusätzlich zur normalen Version auch eine Limited Edition geben. Die enthält neben einem Steelbook einen Comic, der die Sagen und Hintergrundgeschichte des Spiels erzählt, ein 48-seitiges Artbook, ein dynamisches Hintergrundthema für das PlayStation Dashboard sowie ein Starter Kit mit Spielinhalten. Das Kit umfasst:

  • Photonix Core Ship Boost
  • Trader Charisma
  • Bonus Resource
  • Boltcaster Sim
  • Weapons Blueprint

PC-Spieler erhalten für eine Vorbestellung das Raumschiff Horizon Omega, das im Vergleich zu Startraumschiff einen verbesserten Hyperantrieb und mehr Feuerkraft hat. In No Man’s Sky erkunden Spiel ein riesiges, prozedural generiertes Mehrspieler-Universum. Dass sich Spieler treffen, ist zwar möglich, doch bei der Größe des Universums tendenziell eher unwahrscheinlich.

Patricia Geiger
Patricia Geiger

Mit der ersten PlayStation ist Patricia den Videospielen verfallen und seitdem nicht mehr davon losgekommen, wobei ihr Herz nach wie vor den Konsolen gehört. Eigentlich dreht sich alles um Rollenspiele, Ego-Shooter und Action-Adventures, ab und an wagt sie sich aber auch an Rundenstrategie oder Jump'n'Runs.