Epischer Trailer kündigt Warhammer 40.000: Dawn of War 3 an

Sieben Jahre sind seit der Veröffentlichung von Warhammer 40.000: Dawn of War 2 ins Land gegangen. Nun haben die Entwickler Relic mit einem stimmungsvollen Trailer endlich Dawn of War 3 angekündigt.

  • von Stephan Freundorfer am 04.05.2016, 9:55 Uhr

Warhammer 40.000: Dawn of War 3 wird episch! Das zumindest darf man guten Gewissens annehmen, denn zum einen hatten die kanadischen Entwickler Relic Entertainment (neben Dawn of War auch für die Homeworld- und Company of Heroes-Serien bekannt) etliche Jahre Zeit, an ihrem neuen Fantasy-Echtzeitstrategiespiel zu feilen. Zum anderen ist schon der Ankündigungs-Trailer atemberaubend.

Die ersten beiden Dawn of War-Teile sind legendäre Echtzeitstrategiespiele, die auf dem Tabletop-Universum Warhammer 40.000 basieren. Insgesamt haben sich die alle Versionen und Add-Ons der Reihe über sieben Millionen Mal verkauft.

Im Jahr 2017 wird Warhammer 40.000: Dawn of War 3 die Marke technisch und spielerisch in eine neue Ära führen: Die Entwickler versprechen, dass sie den epischen Maßstab von Dawn of War mit den zahlreichen Anpassungsmöglichkeiten sowie den schlagkräftigen Elite-Helden von Dawn of War 2 kombinieren werden.

Laut Steven MacDonald, dem Chef-Produzenten des Spiels, wird Teil 3 „das Dawn of War, auf das Fans gewartet haben. Unsere größten Einheiten? Check. Gigantische Orbital-Laser? Check. Basenbau, epische Helden, riesige Schlachten? Ist alles da drin. Macht Euch bereit für das größte Dawn of War aller Zeiten.“ Wir sind gespannt und werden euch hoffentlich Mitte Juni von der Spielemesse E3 erste Eindrücke liefern können.

Stephan Freundorfer
Stephan Freundorfer